Wie Leitungen und Rohren zu isolieren

Wie die Außenwände, Leitungen und Rohre müssen Isolierung. Nicht ausreichend isoliert Rohrleitungen kann die Wirksamkeit der Klimaanlage zu verringern, Wärme zu verlieren, und es wird Ihnen Geld kosten. Normalerweise werden die Rohre nicht isoliert Urlaub Wassermarken, Schweiß, und machen Sie Ihre Wasser-Heizung, härter zu arbeiten. Im Winter werden die Rohre nicht isoliert können einfrieren und platzen. Im Folgenden sind einige Tipps, wie Sie die Kanäle und Rohrleitungen in einer Weise, die effizienter, verhindert unbeabsichtigte Hochwasser sein wird, zu isolieren.

  • Für Isolierung, verwenden Sie eine Karte mit Lichtführung. Ein Faserplatte ist ein Isolator, der von festen Schaumplatte, die eine Schicht Außenfolie besteht. Diese Art der Faserführung leicht geformt, jede Öffnung passen. Die Öffnungen werden mit einem Klebeband verschlossen, so daß die Wärme und die Klimaanlage wird im Kanal verbleiben, so dass es nicht zu verschütten.
  • Einstellung einer professionellen Auftragnehmer, um den Job zu kanalisieren vor allem, wenn Sie sich nicht wohl genug, es zu tun zu tun. So stellen Sie sicher, dass der Auftragnehmer die Installation der richtige Conduit, um so die maximale Isolierung haben.
  • Malen Sie die Rohrisolierung. Tun Sie dies, bevor Sie sie, weil es schwieriger ist, die Rohre gleichmäßig zu malen, wenn sie bereits installiert sind.
  • Es gibt Rohrisolierung Wrap-up. Und "gut, vor allem für kleine enge Räume. So stellen Sie sicher, dass die Isolierung Wrap-up geht über der vorherigen Schicht und es ist gut verpackt.
  • Glasfaservliese sind wirksam bei der Verpackungsröhren. Nur sicherstellen, dass das gesamte Rohr gewickelt wird und die vorherige Schicht überzogen. Setz Klebeband am Ende des Vlieses und Nähen zu schützen. Es ist auch wirksam bei engen Kurven und schwierige Bereiche der Rohrleitung.
  • Kaufen Sie eine Beschichtung von Schaumisolierung Rohr Wabe. Sie können es in der Länge zu kaufen; ist in der Mitte vorgeschnitten. Eine Abdeckung Schaumisolierung ist einfach zu installieren, nur eine Öffnung zu machen, wickeln Sie das Rohr, und verschließen automatisch. Nur kleben Sie die Enden, wenn zwei Stücke zu erfüllen. Schaum-Isolierung Beschichtungen sind effizient in langen Röhren.

Andere Arten von Rohrisolierung zu berücksichtigen sind:

  • Schwamm isolierenden Filz - Es kommt in gerade Blöcke, als vorgeformte Formen für Armaturen und Ventile.
  • Selbstdicht Isolierung Fiberglas - Es gibt, mit oder ohne "all-Service-Jacke" und man kann es in verschiedenen Stärken zu bekommen, von einem halben Zoll bis 4 Zoll. Es wird geformt und schwere Dichte; vor allem von gewerblichen und institutionellen Gebäuden verwendet.
  • Schlauchlining Cork - Inklusive Form und Druck Rinde von Korkeichen. Kommt mit einer Beschichtung aus Kunststoff Asphalt. Dies ist eine wunderbare Wahl für die verschiedenen Arten von Rohren im Niedertemperaturbereich und Kaltwasserleitungen.
  • Wollfilz - Die Dicke ist in Halb-Zoll zu einem Zoll. Es kommt mit einem Canvas-Jacke und ist mit Fasern der Wolle, Haare verfilzt, oder Pelze, die Drucklaminate haben gedruckt. Die Wolle Filz ist effizient sowohl für die Warmwasserleitungen und Service von kaltem Wasser.

Isolieren Sie die Leitungen an Außenwänden, um sie vor Frost zu schützen. Es ist auch möglich, die Außenrohre für Rohrverbindungen zu isolieren, und so, um sie vor der Kälte zu schützen.

Sie erhalten Ihre Ersparnisse schnell merken, wie Sie die Rohre und Rohrleitungen in Ihrem Haus zu blockieren. In diesen Zeiten der Finanzkrise, die Einsparungen rechnen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha