Wie Kräuter-Hustenbonbons machen

Hustenbonbons sind ein bekanntes Mittel, um mit der Grippe Husten, Erkältungen oder Allergien zu lindern. Sie können zwar kommerziellen Versionen kaufen, können Sie auch Ihre eigenen Hustenbonbons zu Hause. Hier ist, wie Kräuter-Hustenbonbons machen:

Zutaten und liefert:

1 1/2 Tasse Wasser

1 Tasse Zucker

03.01 Tasse Licht Maissirup

1 Teebeutel oder losen kraut

Puderzucker

Lebensmittelfarbe (optional)

Medien-Auflauf

Großen Löffel

Verdammt Tuch

Gefettetes Backblech oder Süßigkeiten Formen

Löffel

Wachspapier oder Plastikfolie

1. Geschmack Wasser. Zuerst bringen Wasser zum Kochen bringen. Schalten Sie den Brenner, und fügen Sie ein Paket von Kräutertee oder 2-3 Teelöffel losen Kräuter. Stehen lassen, bis das Wasser kalt ist. Da diese Hustentropfen nicht künstliche Aromen enthalten, müssen Sie die richtigen Kräuter für dieses Verfahren zu wählen; sie beeinflussen den Geschmack von Hustenbonbon über. Gemeinsame Kräuter für diesen Prozess sind Thymian, Ulme, Beinwell Blatt, Ysop, Süßholz und Minze Koreanisch. Zitronenthymian oder Zitronenverbene kann auch einen köstlichen Geschmack von Zitrone Tropfen hinzufügen. Sie können auch eine vorgefertigte Beutel Kräutertee, die eine Vielzahl von Kräutern enthält.

2. Koch Zucker. Zucker und Maissirup hinzufügen um Wasser mit Geschmack. Kochen bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat und die Mischung zu kochen beginnt. Weiterhin ohne Rühren, bis es zu kristallisieren beginnt zu kochen. Seien Sie sich bewusst, dass Zucker sehr heiß zu diesem Zeitpunkt.

3. Fertig garen die Hustenbonbons. Reduzieren Sie die Hitze zu gering, und waschen Sie die Kristalle von der Seite der Pfanne mit einem feuchten Tuch. Nach ein paar Minuten, entfernen Sie die Pfanne von der Hitze. Lebensmittelfarbe, wenn gewünscht, zu geben, Hustenbonbons appetitlich aussehen.

4. Bildung Hustenbonbons. Auf ein gefettetes Oberfläche oder ein Bonbon Form, ein paar Tropfen Hustensaft Drop aus dem Ende eines Löffels. Ein Metall-Löffel funktioniert in der Regel am besten für diesen Prozess.

5. Paket von Hustenbonbons. Lassen Sie die Tropfen vollständig abkühlen, bevor tastete, um sie zu entfernen. Rollen Sie die Hustenbonbons gehärtet Puderzucker Zusammenkleben zu verhindern. Dann wickeln in Plastikfolie oder Wachspapier zu speichern. Wenn Sie nicht einzeln speichern, können sie immer noch verwendet werden, aber Sie brauchen, um sie in mundgerechte Stücke ersten brechen.

Hustenbonbons sind ein bequemer Weg, um eine der häufigsten Anzeichen einer Erkältung zu stoppen, vor allem, wenn Sie unterwegs sind oder nicht abwarten kann, Hustensaft oder andere Erkältungsmittel zu arbeiten. Das Verfahren zur Herstellung Hustentropfen ist im Wesentlichen die gleiche wie für die Herstellung von Süßigkeiten, und ist eine gute Möglichkeit, starten Sie mit pflanzliche Produkte in Ihrer täglichen Routine hausgemacht.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha