Wie kann man von einer Herz-Bypass Operation zu erholen

Die Late Show mit David Letterman, Wer wird Millionär Regis Philbin und ehemaligen Präsidenten Bill Clinton sind einige der mächtigsten Männer in ihren Bereichen, aber eines gemeinsam haben. Sie gingen alle unter das Messer in einem Betrieb als Koronararterien-Bypass (CABG) oder nur Herz-Bypass bekannt. Glücklicherweise brauchen Sie nicht, um eine Talkshow-Host oder den nächsten Präsidenten, die Folgen einer solchen Transaktion intensive überleben.

Ein Herz-Bypass ist ein chirurgisches Verfahren verwendet, um die Herzarterien von Fettablagerungen zu entlasten, reduziert die Risiken der koronaren Herzkrankheit. Die erste Aufführung in Säugetieren im Jahr 1960 an der Albert-Einstein-College of Medicine, Bronx Municipal Hospital Center in einem Team von Chirurgen Dr. Robert Goetz führte. Das Verfahren kann kompliziert sein, voll von riesigen chirurgischen Fachbegriffe, aber im Grunde, wenn eine Person hatte drei Arterien repariert, wird dann als eine dreifache Bypass vier Arterien genannt vierfachen Bypass und im Fall von David Letterman, war es eine fünffache Bypass durchgeführt.

Pre-und Post-Cure operativen Vorbereitungen für den Patienten gegeben, so dass das Herz-Bypass-Operation eine der komplexesten von heute. So, wie Sie nach einer solchen Operation zu erholen?

Nach mindestens sieben Tage Krankenhausaufenthalt können die Patienten mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten der Erholung haben, wenn die Ärzte sagen, dass eine vollständige Wiederherstellung kann innerhalb von 12 Wochen zu erwarten. Die gute Nachricht ist, laut Statistik, etwa 80% der Überlebenden zeigen, keine weiteren Komplikationen nach Bypass-Operation und ein normales Leben danach.

Das erste, was zu prüfen ist, die Pflege Ihrer Wunde zu nehmen. Nach etwa sechs Wochen, würden die Punkte endlich allein lösen alles, was Sie tun müssen, ist, hart zu Kontakt mit ihm zu vermeiden und halten ihn sauber. Mach dir keine Sorgen, weil diese Narbe, egal wie lang und rötlich mag auf den ersten, es würde dann verschwinden, als ob nichts auf der Haut hatte.

Nebenwirkungen sind postoperative Komplikationen in der allgemeinen Chirurgie und bestimmte andere Risiken eindeutig CABG wie Sepsis, tiefe Venenthrombose, chronische Schmerzen zu den Bereichen Schnitt, Myokardinfarkt aufgrund Embolie, akutem Nierenversagen und in einigen Fällen, Schlaganfall oder Tod.

Sie können von Ihrem Arzt beraten, oder behandelnden Arzt zu nehmen einige Medikamente rechtlichen und leichte Übungen zu bewältigen. Das Ziel ist es, Veränderungen im Lebensstil, wie eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Routine vorgeschlagen anzupassen. Körperlich anstrengende Arbeit oder Hausarbeit sollten für bis zu sechs Wochen, je nach Ihren Arzt vermieden werden. Sie können außerdem zu plötzlichen Stimmungsschwankungen, Appetitlosigkeit, Verstopfung, Muskelschmerzen, Schlafstörungen, usw. Es gibt Selbsthilfegruppen, die auf dem Internet als AHealthyMe, Heart2Hearts, Americanheart, die Sie durch den Recovery helfen können existieren. Sie Host-Foren und Q & A zu helfen, das Chirurgie und nicht-Chirurgie-Fragen. Aber vor allem gibt es mehr Unterstützung als die Unterstützung von Angehörigen und Familien in diesen schwierigen Zeiten.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha