Wie kann man helfen älteren Menschen bekommen motivierte

April 18, 2016 Admin Familien 0 16
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Im Laufe der Jahre älter, können Sie feststellen, ältere Menschen werden in ihrem restlichen Leben zunehmend frustriert und werden grantig oder mürrisch - vor allem, wenn sie in einem Pflegeheim stecken. Die Tendenz der älteren Menschen wäre zu denken, dass sie nicht mehr einige der Dinge, Ich mag zu tun, weil sie fühlen sich gefangen in ihre Grenzen zu tun. Sie wissen, dass Sie nicht haben, um auf diese Weise leben ihre goldenen Jahre, und Sie wissen, dass Sie einen Weg, um wieder motiviert zu finden. Hier sind Tipps, wie Sie helfen älteren Menschen sind motiviert und leben, um ihr volles Potenzial:

  • Oft besuchen. Es ist nichts langweiliger, um die gleichen vier Seiten der Wände in ihrem Zimmer jeden Tag sehen. Für manche ist ein Pflegeheim das gleiche wie ein Gefängnis, und ihr sind darauf beschränkt, ohne Möglichkeit der Flucht. Planen Sie einen wöchentlichen Besuch Senioren und zeigen ihnen, dass Sie sich um sie kümmert. Bitten Sie sie, wenn Krankenschwestern können eine Zeit, um Aktivitäten außerhalb im Hof ​​oder Garten zu planen.
  • Hören Sie sich ihre Geschichten. Die meisten Menschen im Alter zwischen Liebe, um ihre Lebensgeschichten zu erzählen. Da sie schauen dich an wie der jüngeren Generation und sie spüren, dass Sie etwas haben, bevor sie weitergeben, Ohr leihen und hören ihre Geschichten. Nicht nur erscheinen begierig, sie zu hören. Begierig, sie zu hören. Sie werden eine Menge über die Geschichte in ihren Geschichten lernen und einige von ihnen kann wirklich interessant sein.
  • Senden Sie Bilder von ihren jüngeren Jahren. Zusätzlich zu hören ihre Geschichten, haben ein Interesse an ihren alten Fotos zu suchen. Sie werden Ihnen gerne mehr über diese Bilder und die Geschichten hinter ihnen zu erzählen. Dies wird ihre Geister lebendig zu halten und mehr junge Menschen würden daran erinnern, wie es war, als sie noch jung waren. Als sie einige alte Geschäfts wieder aufleben, wenn möglich möchten, lassen Sie es.
  • Nehmen Sie sie heraus für einen Spaziergang. Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, um Spaziergänge mit Senioren wie möglich zu nehmen. Wenn Sie sich nicht zu lange gehen, führen einen Rollstuhl. Gebäude, Parks oder öffentlichen Bereichen haben jetzt Zugriff auf Behinderte - sind Rampen und Aufzüge, die Ihnen helfen Ihre ältere tatsächlich irgendwo zu bekommen.
  • Halten ihre Köpfe arbeiten. Brettspiele oder Gedankenspiele mit ihnen, während Sie im Pflegeheim, sie zu besuchen. Ein gutes Brettspiel können ihre Gedanken weiter zu arbeiten und kann helfen, die Chance der Entwicklung der Alzheimer-Krankheit zu reduzieren. Bringen Sie ein paar Kreuzworträtsel einfach und füllen Sie es mit ihrer Hilfe.
  • Geben Sie ihnen gesunde Lebensmittel. Senioren gerne Lebensmittel, die nicht in der Küche ihrer Pflegeheim, um ein paar gesunde Snacks serviert werden essen bringen (um Erlaubnis bitten von ihren Schwestern vor). Frisches Obst wird gut für sie sein, und sie würden ihre Gefühle zu erhöhen.
  • Halten Sie sie sozial. Selbst wenn sie in einem Pflegeheim sind, halten ihre Köpfe bei der Arbeit soziale halten. Einmal im Monat können Sie ein arrangieren "home tägigen Besuch von Freunden", wie man die Gruppe zu einer anderen Senioren im Pflegeheim für eine Tee-Party oder umgekehrt zu bringen.


Die älteren Jahren sind wahrscheinlich die schwierigsten Phasen in jedem Leben. Diese sind, wo sie fühlen sich schwach und hilflos. Aber jetzt, da Sie wissen, wie erheben sie und motivieren sie, können Sie sicher sein, dass diese hohen Bürgerinnen und Bürger können ihr Leben in vollen Zügen zu leben.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha