Wie im Kampf gegen Fettleibigkeit

Adipositas ist eine Gesundheitskrise in Amerika. Mehr als ein Drittel der Bevölkerung ist übergewichtig. Geben Sie das Wort "Übergewicht" in eine Suchmaschine ein und mehr als 34 Millionen Ergebnisse werden angeboten.

Es gibt Möglichkeiten zur Bekämpfung von Fettleibigkeit. Manchmal brauchen Sie Hilfe und man kann nicht alles alleine machen - wenn Sie das Gefühl überwältigt werden und benötigen eine umfassende Beratung, empfehle ich Ihnen diesen Besuch Fat Loss, dass viele Website haben Erfolg mit gefunden. Ignorieren Sie den Namen "Fat Loss 4 Idiots", weil das Programm sehr helfen würde.

Beginnen, welche diese Schritte in Ihrem täglichen Leben.

  1. In Bewegung setzen. Raus aus dem Bett und der Couch. Just bewegen. Gehen Runden um Ihr Wohnzimmer oder Schritt aus dem Schlafzimmer ins Bad. Egal, was Sie tun, bis Sie in Bewegung setzen und sich aktiv.
  2. Schlafen sieben bis neun Stunden pro Nacht. Studien haben einen Zusammenhang zwischen übergewichtigen Menschen und Mangel an Schlaf gezeigt. Nehmen Sie sich Zeit in Ihrem Zeitplan für eine ausreichende Menge an Schlaf, so dass Sie Ihren Körper ausruhen kann. Wenn Sie erschöpft sind oder Schlaf entzogen, verlangsamt der Körper den Stoffwechsel als Teil der Überlebensinstinkt. Um nicht schlafen, er signalisiert Ihrem Körper zu verlangsamen.
  3. Trinken Sie viel Wasser. Wasserkraftstoffe den Körper und hilft der Verdauung. Jede Diät oder Übung Programm sollte den Verbrauch von Wasser pro Tag umfassen.
  4. Cut Kalorien. Der wichtigste Weg, um Gewicht zu verlieren ist, um Kalorien zu schneiden. Die meisten Diäten, egal, was Sie löschen vorschlagen, ich bin wirklich reduzieren Sie Ihre Kalorienzufuhr.
  5. Koch zu Hause. Essen fügt hinzu, mehr Kalorien und Fett zu den Mahlzeiten, die oft die gleichen Gerichte zu Hause vorbereitet. Um Ihre eigenen Mahlzeiten zu kochen, können Sie den Fettgehalt und Portionsgrößen zu kontrollieren.
  6. Fragen Sie Ihren Arzt. Wenn Sie übergewichtig sind, können Sie viele andere gesundheitliche Probleme wie Diabetes, Gelenkschmerzen, Bluthochdruck, Arthritis und Schlafapnoe. Fragen Sie Ihren Arzt, um festzustellen, ob dies ein Anliegen und stellen Sie sicher, dass Sie gesund genug, um ein Programm der Diät zu beginnen oder die Ausübung begrenzt sind.
  7. Holen Sie sich die Familie beteiligt. Die Kontrolle über Ihr Gewicht ist schwer, selbst zu tun. Wenn Ihre Familie ist auch übergewichtig oder fettleibig, bekommen sie begann auf dem richtigen Weg mit Ihnen. Gemeinsam auf Ihre Ernährung ändern und Aktivität, um Ihr Leben.
  8. Treiben Sie regelmäßig Sport. Sie haben damit begonnen, in der Anfangsphase dieses Prozesses zu bewegen. Nun, da Sie zwei bis sieben Schritte gestartet haben, sollten Sie bereit sein, Ihre Übung Routine hinzufügen. Starten Sie langsam und bauen bis zu zwanzig bis dreißig Minuten pro Tag trainieren. Herz-Kreislauf-Aktivität hinzufügen und körperliche Betätigung, um Fett zu reduzieren, Muskeln aufbauen und erstellen Sie einen gesünderen Körper.
  9. Finden Sie eine Community-Gruppe. Viele Gemeinden haben Programme zur Bekämpfung der Fettleibigkeit. Sie können zu Fuß Herausforderungen, Herausforderungen des Gewichtsverlust oder Ernährungskurse. Kontaktieren Sie Ihren örtlichen Gesundheitsamt für Informationen über lokale Angebote. Erste Schritte in Ihrer Gemeinde beteiligt sind, können Sie Unterstützung und Motivation zur Bekämpfung der Fettleibigkeit zu finden.

Der Kampf gegen Fettleibigkeit kann nicht über Nacht gewonnen werden. Begehen, Gewicht zu verlieren und gesund zu erhalten, werden Sie den Prozess zu beginnen. Befolgen Sie diese Schritte und Sie werden gegen Fettleibigkeit gewappnet zu sein.

Quick-Tipps:
  • Adipositas ist definiert als eine Person mit einem Body-Mass-Index (BMI) größer als 30 Um festzustellen, Ihren BMI, gehen Sie auf die National Heart Lung and Blood Institute in der Mitte oder http://www.nhlbisupport.com/bmi/ definiert for Disease Control http://www.cdc.gov/nccdphp/dnpa/healthyweight/assessing/bmi/index.htm. Alles was Sie brauchen ist Ihre Höhe und Gewicht. Diese Rechner werden den Rest erledigen. Denken Sie daran, ein normaler BMI liegt zwischen 18,5 und 24,9, Übergewicht ist ein BMI zwischen 25 und 29,9; ist fettleibig, während jeder BMI größer als 30.
(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha