Wie Hypnose verwenden, um Phobien zu behandeln

Es gibt viele Gründe für Phobien. Sie können große Stress und Angst verursachen und kann eine ernsthafte Erkrankung sein. Es gibt viele Möglichkeiten, Phobien überwinden, manchmal Aussetzen der Person auf die Lage, andere erleben die Situation. Aber wenn es menschlich nicht möglich oder zu traumatisierend für die Person, dann ist Hypnose auch einen anderen Weg, um Phobien zu behandeln.

  1. Seien Sie sich bewusst. Sie sollten sich bewusst sein, nicht nur der Verfahren sollte in der Hypnose verwendet werden, aber auch der Phobie, die Sie gehen zu bewältigen sind. Es gibt mehr als einen Faktor, der die Phobie, dann müssen Sie sich bewusst für die Umwelt und andere Dinge, die auf die Person beziehen. Darüber hinaus, im Zuge der Hypnose ist notwendig, um die Person ruhig zu machen und finden eine ruhige und komfortable Unterkunft in einer Weise, die am effektivsten durchführen wird. Sie müssen auch präzise in dem, was Sie erreichen wollen, so mit allem, was zu sehr vollausgestattenen, bevor Sie starten müssen Sie.
  2. Timing. Es geht um die Möglichkeit, Hypnose zur richtigen Zeit und in angemessenen Zeitabständen durchzuführen. Stellen Sie sicher, Hypnose durchführen gleichzeitig jede Sitzung, um ein Gefühl der Regelmäßigkeit haben. Sie brauchen, um Ihre Fortschritte auf dem ersten Versuch, die Zeit, die für die nächste Zeit, die benötigt wird, schätzen, Zeit, und wenn es keine Verbesserung in Bezug auf sie. Zum Beispiel ist die Person, die Angst davor, zum Zahnarzt wegen einer Zahnarztphobie. Sie müssen die Hypnose oder die Nacht vor dem Termin, oder Stunden vor dem Termin durchzuführen. Es hängt von der Person, und die Faktoren, die sie beeinflussen. Deshalb müssen Sie sich bewusst von jedem einzelnen Faktor, der eine drastische Wirkung auf die Person haben kann.
  3. Entspannende Musik. ist nicht Voraussetzung für die Hypnose, sondern hilft zu konzentrieren, die Person, um im Einklang mit Ihrer Stimme zu bekommen, oder Bilder, die Sie versuchen, vorhanden sind. Wenn die Person, auf die Musik konzentriert hat, lassen ihn zur Kenntnis zu nehmen Sie Ihre Stimme, und sich vorstellen, was du sagst, die Landschaft oder die Situation, die Sehenswürdigkeiten, Gerüche und Geräusche. Sie können auch versuchen, jeden Song zu spielen und machen es Jive mit der Stimmung, was Sie sagen, damit es effektiver. Es ist notwendig, um sicherzustellen, dass die Person, ist bequem, Panikattacken, die unter Hypnose auftreten zu vermeiden.
  4. Praxis. Diese Praxis bedeutet nicht, die nächste Person, die Sie sehen, aber die Praxis mehr Ihr Manuskript oder die Zeilen, die Sie für die Sitzung vorbereitet haben. Hypnose ist eine sehr heikle Prozedur, so dass Sie zuversichtlich, mit Ihrer Stimme und was Sie sagen, zu sein. Wenn Sie irgendwelche Probleme mit Mumble haben, um die Praxis mit einem klareren Stimme zu sprechen. Denken Sie daran, die Person wird unter Ihrer Kontrolle durch all diese Zeit, so stellen Sie sicher, dass Sie richtig zu starten und ihn sicher bis zum Ende sicher.

Phobien sind weit verbreitet, wie die Angst vor kleinen Räumen (Klaustrophobie), Angst der Öffentlichkeit zu sprechen oder die soziale Interaktion unter anderem. Was auch immer Ihre Phobie ist, stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Werkzeuge und die notwendigen Schutzmaßnahmen zu haben.

(0)
(0)
Vorherige Artikel Wie AUSH kochen
Nächster Artikel Wie Memoiren zu schreiben

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha