Wie Hypnose-Techniken und Methoden zu tun

Hypnotherapie ist eine Übung, die tiefe Entspannung und einen Zustand der hypnotischen Trance, um eine Idee oder eine Nachricht zu pflanzen oder zu bringen, um die Ereignisse und Gedanken aus dem Unbewussten leuchten bringt. Entgegen der landläufigen Mythos kann ein Hypnotherapeut den freien Willen des Menschen nicht kontrollieren. Hypnotherapie hilft tatsächlich Menschen, ihre eigenen Bewusstseinszustände zu beherrschen, um eine bessere Kontrolle über ihre Körperfunktionen und psychischen Reaktionen zu haben.

Es gibt mehr als einen Weg, um die Hypnose zu tun, obwohl die beliebteste ist die traditionelle Hypnose, Hypnosetherapeuten geben Anregungen, wo eine Person in einen hypnotischen Zustand zu lenken. Diese Art von Hypnose funktioniert nur für diejenigen, die das, was ihnen gesagt wird, zu akzeptieren, ohne Fragen zu stellen - was bedeutet, dass es unwirksam gegen Einzelpersonen Kritiker, die analytisches Denken haben, ist. Menschen sind heute gelehrt kritischer und alles in Frage, weshalb wir neue Methoden der Hypnose eingeführt sein. Diese Methoden können zu erreichen und effektiver beeinflussen das Unterbewusstsein. Ein Hypnotherapeut braucht Jahre der Ausbildung, Studium und Erfahrung, diese Methoden anzuwenden. Lesen Sie weiter, um die Techniken und Methoden der Hypnose zu entdecken.

Hypnose nach Erickson. Diese Methode verwendet Hypnotherapie Metaphern und Geschichten langsam Ideen und Vorschläge vorstellen im Unbewussten. Milton H. Erickson Hypnose ist mächtig, weil es die Anfangsfestigkeit und den Block auf den Vorschlägen der bewusste Verstand eliminiert. Es gibt zwei Arten von Metaphern in diesem Verfahren verwendet: die isomorph und interspersal.

Ein Hypnotherapeut nutzt Metaphern isomorph Angebot Vorschläge, um eine hypnotisierte Person mit einer Geschichte und einer moralischen gerichtet. Der bewusstlos wird angenommen, um eine Verbindung mit einer Eins-zu-eins-Beziehung zwischen den Elementen von einer Problemsituation und den Elementen einer Metapher zu machen. Ein einfaches Beispiel ist ein Kind, das einen chronischen Lügner kann die Geschichte von dem Jungen, der Wolf schrie erzählen hat. Sein Unterbewusstsein wäre dann eine Parallele zwischen der Protagonist der Geschichte und dem Kind, die ihn machen würde, oder sie erkennen, dass chronische liegen könnte zur Katastrophe führen.

Die Metapher interspersal wird verwendet, wenn der Hypnotherapeut nutzt eine Geschichte zu den bewussten Verstand abzulenken. Diese Geschichte wird Verarbeitungsanweisungen genannt. Diese Geschichte enthält auch indirekte Vorschläge, die das Unbewusste zu erreichen und bat ihn, eine Sache für eine solche Lernerfahrung zu finden, und dann mit diesem Speicher, um eine Änderung in einem aktuellen Problem zu machen.

Neuro-Linguistisches Programmieren. Das ist eine andere Form der Hypnose, die Denkmuster verwendet, um die Probleme statt mit Tipps zu beseitigen. Haben Sie jemals einen Song gehört oder gerochen einen Duft, der Gefühle oder Erinnerungen insbesondere ausgelöst hat? Das erste Mal hörte dieses Lied oder den Geruch von Parfüm, fühlte man eine bestimmte Emotion, die unbewusst auf diese Reize gebunden werden. Wenn Sie es noch einmal hören, wirft die gleichen Gefühle, die Sie spüren. Dies wird als Verankerung, und ist eine sehr nützliche Technik in neuro-linguistische Programmierung. Zum Beispiel haben Sie eine Speicher für einen Job gut gemacht gratuliert werden, und ein bestimmter Song spielte. Gehen wir zurück zu diesem Speicher, können Sie das Gefühl von hohem Selbstwertgefühl Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt hatte neu zu erstellen. Der Song wirkt dann als Anker hohes Selbstwertgefühl.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha