Wie Gingko-Blatt-Kauen

Medizinische Studien zeigen, dass der Extrakt aus Ginkgo-Blätter können viele Beschwerden und Krankheiten wie Asthma und Bronchitis Gesundheit zu behandeln. In diesen Tagen ist Ginkgo-Blatt-Extrakt auch angenommen, dass das Potenzial, Demenz, Multiple Sklerose und Hautprobleme anzugehen haben. Dies ist der Grund, warum Extrakte von Ginkgo-Blätter werden als Tee. Aber während man Tee und Ginkgo profitieren von den medizinischen Wirkungen des Baumes trinken, Tee dient oft nur einen Teil der Kraft des Blattextrakt. Um alle Vorteile von Ginkgo Blattextrakten erhalten, können Sie das Blatt selbst zu kauen. Hier ist, wie es zu tun.

  1. Zu vermeiden, bevor das Kauen der Blätter des Gingko trinken zu viel Wasser. Das ist, um Sie von Völlegefühl zu halten. Gingko-Blatt ist ein wenig "bitter, und wenn Sie sich aufgebläht fühlen, ist es schwierig für Sie, den bitteren Geschmack zu handhaben. Wenn alle Stricke reißen, könnten Sie am Ende werfen bis das Blatt.
  2. Holen Sie sich ein paar Prisen Gingko-Blätter. Ein paar Prisen sind ein guter Anfang, aber wenn Sie denken, Sie können diesen Betrag nicht umgehen kann eine Prise Ihnen gut. Die Regel ist hier nur eine Menge, die Sie behandeln können, vor allem wenn es das erste Mal, dass das Kauen der Blätter des Gingko bekommen. Wenn Sie jeden Tag tun, werden Sie natürlich auf den Geschmack gewöhnen und kann den Betrag, der mindestens alle zwei Tage zu erhöhen. Denken Sie daran, dass Sie sich nicht mit einer großen Menge zu überwältigen; Andernfalls können Sie nicht immer die Blätter von Ginkgo kauen könnte.
  3. Kauen Gingko mit Salz oder Zucker. Warum Gingko ist bitter, ist es empfehlenswert, den Geschmack mit wenig "Salz oder Zucker auszugleichen. Dies wird Gingko ein bisschen "mehr erträglich. Nehmen Sie mehr Salz oder Zucker, wenn Sie den Geschmack völlig wollen. Nach ein paar Tagen, können Sie nach und nach die Menge zu verringern, bis Sie die Bitterkeit, ohne Hilfe zu tolerieren.
  4. Kauen die Gingko. Achten Sie darauf, gründlich kauen gingko sein Öl zu nehmen. Kauen für mindestens 30 Sekunden.
  5. Ausspucken Gingko. Wenn Sie wissen, Sie haben bereits das Öl kontrolliert, Gingko ausspeien. Also, viel Wasser trinken, um den bitteren Geschmack zu waschen. Entsorgen Gingko gekaut.
  6. Kauen Gingko mindestens einmal pro Tag. Je nach Vorliebe können Sie die Blätter eines Ginkgo-oder mehrmals am Tag zu kauen. Die gute Sache mehrmals am Tag zu kauen ist, dass Sie Ihre tägliche Aufnahme von Ziel in kleinen Mengen über den Tag zu brechen.

Beachten Sie, dass die Blattextrakt der Ginkgo kann einige Nebenwirkungen, wie Kopfschmerzen, Schwindel, Magenverstimmung und Durchfall verleihen. Sie können Gebrauch einzustellen, wenn die Nebenwirkungen noch schlimmer, oder wenn Sie eine allergische Reaktion entwickeln. Um einen Zwischenfall zu vermeiden, ist es am besten mit Ihrem Arzt vor der Einnahme von Ginkgo-Blatt wenden. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen. Obwohl Studien zur Festlegung der möglichen Reaktionen von verschreibungspflichtigen Medikamenten zu extrahieren Gingkoblätter sind noch nicht abgeschlossen, ist es nicht klug, zusammen zu nehmen. Gingko ist eine alte pflanzliche Heilmittel wirksam, aber man sollte vorsichtig konsumieren.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha