Wie gesund zu essen

Gesundes Essen ist der erste Schritt, um gesund. Wenn Sie bereit sind, Ihre Gesundheit und Ihre Essgewohnheiten wieder auf Kurs zu bekommen, lesen Sie weiter. Befolgen Sie diese Schritte und Sie werden einen Leitfaden für gesunde Ernährung ein Leben lang haben.

  1. Starten Sie das Lesen der Etiketten. Manchmal ist der Weg für eine gesunde Ernährung beginnt mit dem Aha-Blick auf die Inhaltsstoffe Ihrer Lieblings-verpackten Lebensmitteln.
  2. Wählen Lebensmittel, die in der Natur vorkommen. Als Ergebnis der komplizierten Diäten, die leeren Versprechungen bieten kann frustrierend sein Weg ins Nirgendwo. Anstatt zu versuchen, mit Zählen Zutaten oder Entschlüsselung Nährwertangaben zu starten, starten Sie einfach. Wählen Sie natürliche Lebensmittel werden erfasst, wie Fleisch, Obst, Gemüse und Vollkornprodukte. Wenn Sie nicht sagen können, die ursprüngliche Form des etwas, dann betrachten verarbeitet worden und behält mehr von seinen natürlichen Eigenschaften.
  3. Essen Sie regelmäßige Mahlzeiten. Wenn Sie für drei Mahlzeiten pro Tag oder fünf kleine Mahlzeiten zu gehen ist bis zu Ihnen und Ihrem Lebensstil passt, was. Nur sicher sein, Ihren Tag mit einem Frühstück beginnen und im Laufe des Tages zu essen mindestens alle vier Stunden.
  4. Es sei denn, Sie Vegetarier sind, beginnen, tierisches Eiweiß für eine Mahlzeit am Tag zu begrenzen. Dies bedeutet nicht, dass Sie sollten Proteine ​​aufgeben. Stattdessen sollten Sie die tierisches Fett Sie verbrauchen zu reduzieren, die Begrenzung tierischem Eiweiß und sie mit Nüssen, Hülsenfrüchte oder Tofu und Soja-Produkte ersetzt. Rindfleisch und anderen tierischen Proteinen sind langsam im Körper brechen und enthalten oft Säuren, die zu Herz-Kreislauf-System schädlich sein kann.
  5. Streben Vielzahl von Obst und Gemüse. Die Vielfalt ist in den Farben und Texturen der Speisen. Statt zu essen die gleichen grünen Salat jeden Tag zum Mittagessen, versuchen, die Dinge durch, die Karotten am Tag oder gelbe Paprika, Tomaten anderen, oder auch die Umstellung auf auf Ihrem Sandwich Spinat oder Gurken aufrütteln. Das gleiche gilt für Obst. Statt zu essen einen Apfel und Banane jeden Tag, fügen Sie Wassermelone, Erdbeeren, Papaya, Mango oder Kiwi Aufnahme. Die Vielfalt wird dazu beitragen sicherzustellen, dass Sie auch alle Vitamine und Mineralien, die Sie aus Ihrer Nahrung benötigen.
  6. Bleiben hydratisiert. Wenn Sie von einer Diät von Trödel und Zucker verarbeitet, wird Ihr Körper reagieren. Blähungen sind häufig beim Umschalten auf Nahrungsmittel mit Naturfasern, wie Obst und Gemüse. Durch das Trinken von mindestens acht Gläser Wasser pro Tag werden Sie in der Lage sein diese Zeit des Übergangs noch komfortabler zu machen.
  7. Gönnen Sie sich eine gelegentliche. Denken Sie daran, dass Zucker nicht in der Natur gefunden, so dass, wenn Sie Lust sind ein frischer die Möglichkeit prüfen, eine süße Frucht und ein wenig "natürlicher Zucker. Vermeiden Sie verarbeitete Zucker und Süßigkeiten, aber keine Angst, eine Behandlung zu Zeiten zu haben.

Der Umstieg auf eine gesunde Ernährung kann überwältigend sein. Folgen, anstatt etwas strenge Diät, versuchen Sie stattdessen auf natürliche Weise. Nahrungsmittel essen, die nicht verarbeitet wurden. Wenn es in einer Box kommt oder enthält Zutaten, die Sie nicht beginnen kann, auszusprechen, überspringen. Unter die Schritte für eine gesunde Ernährung liefert dauerhafte Ergebnisse.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha