Wie französisch frites kochen

Chips sind in der Regel als Beilage in Restaurants und Fast-Food serviert. Ketchup, Essig und Barbecue-Sauce werden gemeinhin als Dips verwendet. Einige nutzen Mayonnaise sowie tauchen. Neben der als Beilage serviert, das sind auch ideal für Snacks. Es ist nicht notwendig, um in einem Fast-Food-Restaurant oder bestellen, wenn Sie Pommes essen wollen. Diese sind leicht und schnell zu kochen. Sie können Chips verpackt und in Lebensmittelgeschäften eingefroren zu kaufen oder Sie können frischen Kartoffeln und schneiden Sie sie kaufen, um Pommes Frites zu machen.

Hier sind die Schritte auf, wie man die Pommes kochen.

  • Holen Sie sich die Dinge, die Sie brauchen. Das sind 1 Tüte Kartoffelchips, Salz, Portionskorb und tiefe heißem Öl Friteuse. Nehmen Sie große Kartoffeln, statt Tüte Chips, wenn Sie Ihre Pommes frites zu tun. Wenn Sie nicht über die Fritteuse Korb und Friteuse Öl erhitzen, können Sie auch Topf, Stahlzange und Sieb. Platzieren Sie Ihre Chips auf der Tiefkühltruhe, wenn Sie nicht die Absicht haben, diese direkt nach dem Kauf auf dem Speicher zu verwenden.
  • Bereiten Sie Pommes. Hier die Tüte Kartoffelchips in der Tiefkühltruhe und lassen für ein paar Minuten, so dass sie nicht eingefroren werden, wenn Sie sie zu kochen. Wenn Sie an die frische Kartoffeln verwenden möchten, schälen und schneiden Sie beide Enden, um dieses Gericht zu machen. Schneiden Sie diese in Hälfte dann in Streifen geschnitten für Ihre Pommes Frites. Nehmen Sie eine Schüssel füllen und mit kaltem Wasser. Die Kartoffeln, die Sie über die Schüssel geschnitten, so dass sie nicht erscheinen, braun beim Schneiden Sie die restlichen Kartoffeln.
  • Kochen Sie die Kartoffeln in heißem Öl gebraten Friteuse. Das Öl in der Friteuse und stellen Sie die Hitze auf 375 Grad. Legen Sie ein paar Chips in den Korb. Überlasten Sie nicht so die Pommes sind gut gekocht. Platzieren Sie den Korb auf der Friteuse, die Pommes kochen. Während des Wartens auf die Chips, um zu kochen, bekommen einen Teller oder Schüssel und Einklang mit Pergamentpapier oder einem Papiertuch. Das Papier wird das überschüssige Öl aus den Pommes absorbieren. Sobald die Pommes goldbraun sind, heben Sie den Warenkorb und lassen Sie das überschüssige Öl zurück in die Friteuse tropfen dann legte sie auf einen Teller oder Schüssel. Kochen die restlichen Chips.
  • Koch brät mit Topf. Wenn Sie nicht über eine Friteuse Korb und tiefe Öl-Wärme, bekommen einen Topf und setzen Sie den Öl zum Braten. Schalten Herd zu hohe Wärme, um das Öl zu erwärmen. Sobald das Öl heiß ist, setzen einige Chips auf dem Teller. Achten Sie darauf, dies zu tun, um in heißem Öl spritzt auf Sie zu verhindern. Überlasten Sie den Teller mit Pommes Frites. Koch-Chips in Spiel, um sicherzustellen, dass sie richtig gekocht werden. Wenn die Pommes gar sind, verwenden Sie die Stahlzangen, um die Chips zu bekommen und lassen Sie das überschüssige Öl mit Stahl-Sieb. Verwenden Sie keine Kunststoff tong und Filter weil diese auf dem Öl heiß schmelzen. Setzen gekocht Pommes auf dem Teller oder Schüssel ausgekleidet.


Streuen Sie Ihre Pommes mit Salz und dienen als Beilage zu Ihrer Mahlzeit oder dienen diese für Ihren Snack. Bereiten Sie Ketchup oder Mayonnaise-Dip sie noch leckerer zu machen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha