Wie für Adressetiketten vorbereiten

Mit Adressetiketten ist ein bequemer Weg, um die notwendige Information und Rücksprungadresse auf Mailing einen Brief oder ein Paket gesendet werden muss. Gehen Sie zu einem Profi-Drucker, um sie gedruckten Etiketten kann teuer sein müssen. Um etwas Geld zu sparen, können Sie bis auf Adressetiketten auf Lager, indem Sie eigene. Das Verfahren ist sehr einfach, wie lange, wie Sie über das weitere Vorgehen eine Schritt für Schritt Anleitung zu haben.

1 Bei der Vorbereitung benutzerdefinierte Etiketten, ist das erste, was zu tun, um Ihre lokalen Geschäft für Bürobedarf besuchen und sehen für die verschiedenen Elemente in diesem Aufwand. Der einfachste Weg, um Etiketten, wenn durch den Kauf einer Etikettiermaschine erstellen. Ein Label ist ein all-in-one-Lösung, die Sie, um die Informationen zu verschlüsseln und drucken Sie es auf einem speziellen Klebstoff Papier ermöglicht. Diese Maschinen variieren im Preis je nach Marke und Größe. Die einzige Einschränkung mit den Köpfen des Labels nicht, können Sie ein Logo oder eigene Grafiken zusammen mit der Textinformation zu kodieren setzen.

Angenommen, Sie möchten sich selbst zu tun, was Sie brauchen, um einen Bogen mit Etiketten erwerben möchten. In der Regel sollte ein leeres Blatt 8.5x11 Zoll den Trick. Ein Blatt enthält 11 Zeilen mit 3 Etiketten pro Zeile. Es gibt noch andere Farben und Größen zur Auswahl, so stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie wollen.

2 Sobald Sie die Karte haben, wird der nächste Schritt der Gestaltung des Etiketts. Internet ist eine große Quelle für die Suche nach freien Label-Vorlagen fertige Adressetiketten und Software für on-line. Diese Ressourcen können Sie Ihre eigenen Vorlagen oder Software verwenden, um Ihre benutzerdefinierte Etiketten online zu erstellen. Sie können auch wählen, Ihre eigene mit Microsoft Word erstellen und gehen Sie auf die Option und klicken auf Adressetiketten. Dies ermöglicht Ihnen, ein eigenes Template zu erstellen, basierend auf der Größe des Papiers, das Sie drucken möchten. Sobald Sie das Modell erstellt haben, und kodieren die notwendigen Informationen, können Sie jede Grafik, die Sie leicht an einem Etikett einfügen. Achten Sie darauf, auf allen Etiketten kopieren, in den Charts.

3 Sobald Sie mit dem Modell, das Sie erstellt haben, zufrieden sind, können Sie nun drucken Sie die Vorlage. Legen Sie eine leere Adressschild an den Drucker und den Druckvorgang starten. Achten Sie darauf, nur ein Blatt auf einmal laden, um Papierstaus zu vermeiden. Drucken mehrerer Kopien sicherstellen, dass Sie eine gute Menge auf Lager, wenn Sie die Etiketten sofort schneller einfügen müssen.

Behalten Sie eine Kopie Ihrer Vorlage auf Ihrem Computer gespeichert wird empfohlen, so dass Sie Adressetiketten in Eile zu reproduzieren. Sie können auch Zeit sparen, wenn Sie neu zu gestalten oder die vorhandenen Etiketten ändern möchten.

Wenn Sie Hochzeitseinladungen, Briefe oder Pakete zu schicken, mit einem Bestand von Adressetiketten, wenn eine gute Idee wollen. Es spart eine Menge Zeit. Erstellen von Etiketten ist eine kostengünstige und einfach zu mehr Geld mit einem professionellen Drucker ausgeben.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha