Wie Fernglas wählen

Kann 1, 2016 Admin Hobbys 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Ein Fernglas ist ein praktisches Gerät für diejenigen, die die Natur lieben und genießen Sie die Schönheit der Natur. Mit einem Fernglas zur Hand hilft, einen besseren Blick auf entfernte Objekte und Details zu erhalten. Aber die Wahl ist ein Fernglas nicht einfach, denn es gibt eine Menge von Faktoren zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie den Kauf ein, dass Sie bringt eine gute Verwendung sind. Lesen Sie diese Checkliste, und verwenden Sie es als Leitfaden beim Kauf von Fernglas.

  • Wissen Sie, was Sie vorhaben, es für den Einsatz. Es gibt verschiedene Arten von Ferngläsern für bestimmte Zwecke in allen Arten von Outdoor-Enthusiasten zur Verfügung. Es gibt ein Fernglas für die Vogelbeobachtung, Sternbeobachtung verwendet, Blicksportveranstaltungen, oder einfach nur, um die Stadt zu besuchen. Aber zuerst sollten Sie eine spezifische Aktivität, die tatsächlich erfordert die Verwendung von Ferngläsern, bevor Sie sich entscheiden, einen zu kaufen brauchen. Zum Beispiel, wenn Sie sich entscheiden, zu versuchen, die Sterne in der Nacht zu beobachten, einem Verein beitreten Vogelbeobachtung, Wandern oder Camping, oder irgendwo Reise, um die Stadt zu besuchen, ist dies die perfekte Zeit, um ein Fernglas zu kaufen. Für Sterne gucken und Vogelbeobachtung, müssen Sie eine spezielle Art von Ferngläsern. Aber für Sightseeing oder Betrachten Sportveranstaltungen, gibt es keine Notwendigkeit, eine teure mit tollen Features zu kaufen.
  • Betrachten wir die Macht, Durchmesser, Blickfeld, mehr Helligkeit und Stabilität. Ferngläser sind "Formeln" oder Nummernschilder angebracht. Nehmen Sie zum Beispiel, 7x42 oder 8x25. Die ersten Ziffern, 7 und 8 werden von der Vergrößerung Macht einfach die Anzahl der Zeiten, die das Fernglas kann das Bild zu vergrößern aus. Das Ergebnis ist, dass, wenn mit dem Fernglas, egal, was Sie sehen, scheint 7 oder 8 mal größer oder näher. Die zweite Zahl, 42 und 25 stellen den Durchmesser oder die Breite der beiden Frontlinsen in Millimetern gemessen. Beachten Sie diese Zahlen, weil sie sehr wichtig sind und Einfluss auf die Gesamtleistung des Fernglas. Je höher die erste Zahl nicht unbedingt geben Ihnen die beste Aussicht. Es ist eine Regel, Fernglas, das, wenn die Anzahl von Vergrößerungen nach oben oder unten werden die wichtigsten Faktoren als Sichtfeld betroffen sind (bezieht sich auf die Strömung der Raum oder Hintergrund, der durch das Glas gesehen werden kann), Helligkeit und Stabilität " Bild. Wenn die Vergrßerung hoch ist, ist das Sichtfeld begrenzter, die Helligkeit sinkt, und das Bild instabil wird. Vergrößerung Ideal wäre 7 oder 8 werden, wenn Sie brauchen, um mehr über die Details zu konzentrieren, sollten Ferngläser, die sich das Recht FOV (field of view) bieten kann. Andererseits, je höher die zweite Anzahl oder der Durchmesser der Linsen, desto besser die Leistung. Mit einer hohen Zahl, die Bilder, die Sie sehen, hell und scharf. Zum Beispiel 8x45 Fernglas ohne Zweifel geben Ihnen eine bessere, schärfere Bilder als 8x20.
  • Wählen Sie aus beschichteten und unbeschichteten Linse. Ferngläser mit Hilfe der Linse aufgetragen, um ein besseres Bild zu geben, weil sie mehr Licht durch die Linse und in die Augen passieren. Das Problem ist jedoch, dass die objektiven beschichtet Fernglas verteuern. Eine einfache Ziel, unbeschichtet ist billiger, natürlich, aber die Vorteile sind wesentlich geringer als bei dem beschichteten Linse.
  • Betrachten Sie die Größe und Gewicht. Wenn Sie gehen, um das Fernglas zum Wandern, Camping, Wandern, oder einfach nur den Besuch der Stadt zu benutzen, müssen Sie auch eine auswählen, die nicht zu schwer und sperrig, etwas, das in Deinem Rucksack kann einfach durchgeführt werden oder mit einem Gürtel getragen nicht als Hindernis beim Gehen oder einer anderen Aktivität entstehen.
  • Betrachten Qualität wasserdicht oder wasserabweisend. Mit dem Fernglas vor allem im Freien lässt Sie anfällig für Wetterbedingungen wie regen, Schnee, oder einfach nur Wasser. Die Wahl Fernglas wasserdicht oder wasserfest sollte eine Priorität sein, wenn Sie Ihr Fernglas auf dem Wasser oder auch durch den regen verwenden möchten. Wasserdichtes Fernglas natürlich mehr kosten.
  • Wählen Sie zwischen Marken und Modelle. für einige Menschen, Marken und Modelle nicht an der Spitze ihrer Prioritätenliste aufgeführt. Für sie sind die Qualität und Leistungsmerkmalen wichtigsten zu achten ist. Aber einige Menschen nicht helfen, die eine gewisse Affinität mit Marken oder die neuesten Modelle. Jedem das seine, oder?
  • Fragen Garantie. Steuert, ob neue Ferngläser werden mit einer Garantie, vor allem wenn es teuer ist oder exklusiven Marke. Fragen Sie auch nach den Service-Centern, in dem Sie haben Ihr Fernglas repariert, wenn leider traf mit einem Unfall. Ein weiterer wichtiger Punkt ist zu fragen, ob die Garantie gilt unabhängig von der Werkstatt oder dem Ort, an dem Sie das Fernglas gekauft.
  • Betrachten Sie Ihr Budget. Wenn Sie auf einer strikten Haushalts sind, können Sie ein Porro Fernglas zu betrachten. Und "weniger teuer, ein Fernglas mit Dachkantprismen machen, aber sie signifikante Unterschiede in Bezug auf die Leistung haben. Das einzige, was zu achten ist, dass die Porro-Prismen Ferngläser sind schwerer und viel anfälliger für die Elemente. Wenn man darüber nachdenkt, könnte man mehr Wert für Ihr Geld bekommen, wenn Sie in einem Dachkantprismenfernglas, die nicht nur leichter und leichter zu tragen, aber auch haltbarer ist zu investieren.
  • Versuchen Sie, einige Paare. Wenn Sie etwas, das Sie interessiert sehen, fühlen, wie es in Ihren Händen anfühlt. Beachten Sie die Komfort und Leichtigkeit im Umgang mit ein paar. Schauen Sie sich die Einstellungen und Knöpfe für sich selbst und sehen, wie es funktioniert. Versuchen Sie, die sich auf bestimmte Artikel, oder alles in Reichweite. Dies kann helfen, Sie vergleichen und wählen Sie das am besten geeignete auf Ihre Bedürfnisse, und sogar überlegen ist, sowohl in Bezug auf Qualität und Leistung. Wenn der Fokus ist ein Kinderspiel für Sie, vielleicht, dass nur das Fernglas Sie brauchen.

Wenn Sie ein Vogelbeobachter, Star Gazer, Wanderer, Camper, Reisende, oder einfach nur ein Tourist und Zuschauer sind, werden Sie ein Fernglas, das Ihren Bedürfnissen perfekt an müssen. Es ist nicht notwendig, um das Fernglas hin und wieder zu ersetzen, wenn eine aktualisierte Modell oder anspruchsvoller herauskommt. Darüber hinaus ist es nicht notwendig, die teuerste kaufen. Sie brauchen nur ein paar zuverlässige Lage, gut zu führen und werden Sie für eine lange Zeit zu dienen.

Quick-Tipps:

Ein Zoom-Fernglas verfügt über drei Zahlen. Zum Beispiel 7-15x40. Dies bedeutet, dass Sie die Zoom-Funktion von 7 bis 15 dann die Bild kann 7-15 mal größer oder näher erscheinen.

Die weitere Vergrößerung man, ohne die Stabilität des Bildes verwenden würde 10 Alle Werte oberhalb der die Verwendung eines Stativs erfordern würde, um das Bild zu stabilisieren.

Haben Sie die ganze Zeit Gläser zu verwenden, auch wenn man durch ein Fernglas? Wenn dem so ist, suchen Sie nach einem Fernglas, die das Auge zu ermöglichen und haben zusätzliche Funktionen, die Augenmuscheln eingefahren werden können, rollte, oder Kuchen, wenn Sie es benötigen. Einige Augenmuscheln können im Schadensfall ersetzt werden. Überprüfen Sie einfach mit dem Verkäufer, um sicher zu sein.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha