Wie ein Anemometer für Kinder machen

April 8, 2016 Admin Bildung 0 19
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Der Windmesser ist ein Instrument verwendet werden, um die Windgeschwindigkeit zu messen. Es ist ein Gerät von den Wetterstationen eingesetzt. Es gibt mehrere Arten von Anemometer, Schalensternanemometer wie, Windmühle Heißdraht-Anemometer Anemometer, Ultraschallanemometern, Tischtennisball-Anemometer, Windmesser Druck, Windmesser und Rohrplatten-Anemometer. Windmesser Wetterstationen kosten viel. Wenn Ihr Kind hat ein Projekt in der Schule und wurde gebeten, einen Windmesser zu machen, kann es helfen, eine Verwendung von Materialien, die Sie zu Hause machen können. Achten Sie darauf, an der Unterseite des ganzen Hauses für die Materialien, die Sie verwenden können, so dass Sie nicht brauchen, um Geld für dieses Projekt zu verbringen suchen. Die Materialien, die Sie brauchen, sind fünf Polystyrol oder Pappbecher, Papier, Stift Locher, Tacker, Schere und Bleistift mit Radiergummi. Um einen Windmesser für Kinder zu machen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Verwendung der Locher, ein Loch von etwa ½ cm unter den Rand einer Tasse Styropor oder Papier. Tun Sie dies auf der anderen drei Tassen.
  • Erhalten Sie die neuesten Plug und schlug vier Löcher ca. ¼ Zoll unter dem Rand. Stellen Sie sicher, dass die Löcher für diese Kappe haben gleiche Räume zwischen ihnen. Ein Loch in dem Boden der Schale. Stellen Sie sicher, dass es in der Mitte positioniert ist.
  • Den Strohhalm und setzen durch das Loch einer Tasse, die nur ein Loch hat. Biegen Sie das Ende des Strohs und mit dem Hefter, sichern Sie sie auf einer Seite der Tasse, die sich gegenüber dem Loch ist. Führen Sie den gleichen Vorgang mit einem anderen Becher, der ein Loch hat.
  • Schnappen Sie sich eine Tasse und Stroh zusammengebaut wurde und das andere Ende des Strohhalms durch die Löcher, die gebohrt vier Becher einander zugewandt sind. Machen Sie dasselbe auf dem Stroh und die Tasse zusammengebaut wurde. Sie müssen es auf den verbleibenden Löchern Gegensätze setzen.
  • Holen Sie sich eine Tasse und stecken Sie ein Ende des Strohhalms durch das Loch. Sicherstellen, dass die Seiten der Schalen, die den Rand aufweisen, sind in der gleichen Richtung. Biegen Sie das Ende des Strohs und mit dem Hefter, sichern Sie sie auf einer Seite der Schale, die durch das Loch ist. Machen Sie dasselbe für die letzte Tasse.
  • Führen Sie das Ende des Bleistifts, die das Gummi durch das Loch in den Boden des Glases und schieben Sie es den ganzen Weg, bis Sie erreichen das Zentrum der Halme geschnitten.
  • Legen Sie einen Stift über dem Zentrum der Stroh, schob durch den Radiergummi eines Bleistifts. Jedoch nicht schieben Sie den Stift zu fest, denn dies wird als die Achse des Windmesser dienen. Es muss ein wenig "Platz, so dass die Schalen bewegen können, wenn sie durch den Wind geblasen zu haben.
  • Sie können nun legte das Anemometer in einem offenen Raum, wie Sie Ihren Garten, damit Sie das Anemometer mit Ihren Kindern zu testen.


Sie können die Windgeschwindigkeit mit einem Anemometer, die Sie getan haben zu bestimmen. Sie können auch Ihre Kinder dazu, wie Sie die Geschwindigkeit zu berechnen, so dass sie lehren kann es selbst ausprobieren. Zur Bestimmung der Windgeschwindigkeit, zählen wie viele Umdrehungen macht die volle Windmesser macht in einer Minute oder Umdrehungen pro Minute. Die Becher werden einen rotierenden Kreis erzeugen Umfang erforderlich ist, um zu erhalten. Multiplizieren Minute mit Revolution " Umfang und Sie werden die Geschwindigkeit des Windes zu bekommen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha