Wie ein Alkoholiker helfen

extreme Alkoholsucht ist eine Krankheit. Obwohl behandelbar sind viele Alkoholiker immer noch kämpfen, um zu dem alten Leben zurückzukehren, bevor Alkohol ins Bild kam.

Gibt es ein Freund oder geliebten, dass Sie helfen wollen? Wenn ja, dann lesen Sie weiter und finden Sie heraus, wie.

  • Das Verständnis der Person. Das Verständnis ist wichtig, in jeder Situation. Im Gespräch mit der alkoholischen und sehen, wo er kommt, hilft Ihnen Möglichkeiten auf, wie sie zu unterstützen finden. Die meisten Alkoholiker fühlen sich deprimiert und einsam, so sicher sein, ihm das Gefühl, dass es nicht allein, und dass Sie für ihn da sein, egal was. Ihm helfen, Ziele für sich selbst fragen, was er erreichen will, gesetzt. Auf diese Weise wird er andere Dinge zu seinen Geist mit nichts als die Notwendigkeit zu trinken und zu besetzen haben Sie die Möglichkeit, sich auf ein Leben ohne Alkohol schauen. Es ist jedoch wichtig, um die alkoholische lassen für sich selbst entscheiden, dass er will, besser zu werden als die Erholung wird nur erfolgreich sein, wenn es die Wahl des Titels, so dass Sie niemals der Wiederherstellung beheben für ihn sein. Zwingt das Problem wird nur machen ihn unter Druck gesetzt fühlen und wird höchstwahrscheinlich schieben ihn bis zum Rezidiv. Wenn er nicht will, um sich vollständig zu erholen, pflegen eine Null-Toleranz-Verhalten ihm gegenüber. Das bedeutet, dass, was ihn für alle Dinge, die er in der Vergangenheit getan hat, verantwortlich. Nie Ausreden für ihn und nie ein Auge zudrücken, wenn es um seine Sucht nach Alkohol kommt. Sie müssen auch Grenzen für ihn gesetzt und erhalten durch diese Grenzen auf sie wirkt. Erzählt ihm, dass er nicht will, um ihn sein, wenn er etwas zu trinken, zum Beispiel, wird die Verfügbarkeit zu erholen erhöhen.
  • Legt Aktivitäten. erstellen Aktivitäten, die Sie und die alkoholische teilnehmen können. Beginnen Sie mit der Frage, was interessiert Alkoholiker. Zu wissen, seine Interessen ist wichtig, wie es notwendig ist, um Aktivitäten, die seine Aufmerksamkeit zu bekommen wird vorschlagen. Das letzte, was Sie tun möchten, ist es aus Bohrung so nehmen Boxing Unterricht zusammen, zum Beispiel, wenn Boxen ist was er will. Die Idee ist, die alkoholische erkennt, dass das Getränk nicht nur lustig, was er tun kann, um zu lassen. Wenn er sieht, dass es noch andere Dinge im Leben, die Sie tun und viel Spaß mit, während nüchtern können Sie nicht widerstehen Sie der Versuchung, noch mehr zu trinken.
  • Teilnahme an Sitzungen. Wenn die alkoholische besucht AA-Meetings, sagen Sie ihm, dass Sie, um eine bessere Vorstellung von dem, was durchmachen müssen beitreten möchten. Dies wird Ihre Hingabe zu beweisen, ihn zu unterstützen, und er wird wirklich schätzen Sie für sie.
  • Erstellen Sie eine gesunde Umwelt. Das letzte, was ein Alkoholiker ist es, Bedürfnisse von Alkohol, um sicherzustellen, dass das Haus, in dem er lebt, ist Alkohol erinnert werden. Das Haus sauber und werfen Sie alle Flaschen, die Sie sehen. In Ausgehen, stellen Sie sicher, Bars und Clubs, wo Alkohol fließt in Hülle und Fülle zu vermeiden. Sprechen Sie mit Ihren Freunden, Familie und Mitarbeiter und jeder in der Ahnung von Ihrem Wunsch, die alkoholische helfen. Wenn Sie wirklich lieben ihn und wollen ihn besser zu bekommen, wird das von Vorteil, als gut.


Der Weg zur Erholung scheint schwierig und hart, aber mit genügend Anleitung und Unterstützung, können Sie. Alkoholismus ist nicht ein Kampf allein bekämpft werden. Zeigen Sie Ihre Liebe und Ihre Hingabe, können Sie ein Alkoholiker zurück gewinnen helfen, das Leben, das er fast vor verloren.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha