Wie die Scheidung der Eltern von einem Stiefelternteil zu behandeln

In einer perfekten Welt, dauern familiären Beziehungen. Jeder ist immer glücklich zusammen. Aber in der Praxis kann Konflikte und Trennungen auftreten. Manchmal, emotionale Reife wirklich hilft bei der Heilung. , Wenn ein Elternteil mit einem Stiefelternteil bricht, ist es jedoch erforderlich, strengere Maßnahmen zu erlassen. Und die meisten der Zeit, das erwachsene Kind - So führen Sie die Aufgaben. Hier sind einige dieser Berichte:

  1. Seien Sie ein Mann genug. Natürlich gibt es kein Wortspiel beabsichtigt hier, vor allem, wenn Sie eine Frau sind. Kurz gesagt, nicht geben in der emotionalen Belastung durch die Situation verursacht haben. Schwer, nicht zu weinen, zu helfen. Steht fest. Überwinden seine eigenen Gefühle über die Trennung. Denken Sie daran, sich die Mühe im Interesse Ihrer Lieben sind.
  2. Nicht blind nehmen Seiten. Ja, man kann leicht geben Sie Ihre unerschütterliche Loyalität zu Ihrem leiblichen Eltern. Erstens haben Sie alles, was für eine Geburt Elternteil. Jedoch neutral und entschlossen auf das, was passiert wäre viel Materie. Einfühlungsvermögen erfordert, dass Sie ein bisschen "mehr objektiv sein. Hören Sie beides. Sie können entweder erhöhen oder stichhaltige Argumente. Sie wollen nicht, um ihren Respekt zu verlieren.
  3. Definieren Sie Ihre Grenzen. Sagen Sie ihnen, über die richtigen Dinge, die Sie für jeden von ihnen machen könnte. Seien Sie konkret über die Bedingungen. Sie wollen nicht in der Mitte des Chaos gefangen werden. Es wäre plausibel, wenn man Qualität und gleiche Zeit für jeden von ihnen verbringen konnte. Finden Sie heraus, was sie zu sagen haben, aber nicht jeder von ihnen bevorzugen. Versichern Sie ihnen, dass alles in Vertrauen gezogen werden ist auch ratsam, die Grenzen Ihrer Beziehung mit ihnen jetzt, dass sie sich entschieden haben, zu trennen neu zu definieren.
  4. Seien Sie der Hilfe für Ihre jüngeren Geschwister. Helfen Sie ihnen, um in Kontakt mit ihren Gefühlen zu bekommen. Ermutigen Sie sie, ruhig vent, auf alle ihre unterdrückte Emotionen freisetzen. Jüngere Kinder können die Scheidung als eine Form von Verrat, eine Möglichkeit, "loszuwerden" von ihnen bequem sehen. Sie können auch sagen, dass es die Eltern oder Stiefeltern müssen für das, was passiert verantwortlich gemacht werden. Wenn die Verbindung getrennt werden, sollten ihre Beteiligung an Gruppenprogramme für Kinder, die von Schulen und anderen religiösen Vereinigungen koordiniert. Professionelle Hilfe ist immer notwendig.
  5. Antizipieren Anpassungen an Ihrem Lebensstil. Natürlich werden sich die Dinge nie mehr dieselbe sein. Lernen Sie neue Konfigurationen in der Familie zu umarmen.
  6. Stoppen peinlich sich über was die Leute über die Scheidung zu sagen. Lassen Sie sich nicht anderen Leuten zu sagen, wie Sie Ihr Leben leben. Als eine Angelegenheit der Tat, würden die Leute sagen immer etwas über etwas. Zeitraum. Bottomline, was Sie mit Ihrem Leben zu tun ist eine Frage der Perspektive.

Obwohl die oben aufgeführten Maßnahmen sind erprobt und von Experten in Familienbeziehungen getestet, lassen die Zeit nehmen ihren Lauf. Sie können Klebe Momente mit Ihrer Familie verbringen mehr. Führen Sie eine Aktivität mit ihnen jeder so oft. Lernen Sie sie kennen. Sicherlich sollten Sie herausfinden, wie die Scheidung erschüttert hatte und gestalten sie in bessere Individuen als auch als Mitglieder der Familie.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha