Wie die Rollen der Beziehung zu teilen

Macht es fair: Wer das tut, was und warum?

Da Rollen sind wichtig?

  1. Rollen beziehen für Paare, wie die Verantwortlichkeiten der Führungsaufgaben und teilen das Haus.
  2. Als Paar, werden Sie in einer fast unendlichen Anzahl von Tätigkeiten und Zuständigkeiten beteiligt sein.
  3. Jedes Paar sollte diskutieren zusammen und entscheiden, wer kompetenter, um solche Aufgaben zu tun.
  4. Die Rollen müssen definiert werden um Interessen und Fähigkeiten, nicht in traditionellen Rollen.

Was bedeutet Geschichte sagt uns das?

  1. Die Frauen spielten die Rolle der Haushälterin, Köchin, Babysitter, Geschirrspüler, Ernährungsberater, Gärtner, Nachhilfelehrer, und so weiter. E 'war für die Pflege von Haus und Kinder zuständig. Seine Rolle ist um Sensibilität und Verständnis definiert.
  2. Männer spielte die Rolle des Finanzdienstleistungen, Rechnungswesen, Handwerker, Schiedsrichter, Manager, und so weiter. E 'war für eine Karriere und Entscheidungen verantwortlich. Seine Rolle ist um Aggression und Logik definiert.
  3. Die historische Definition hat viele Hindernisse. Die Rollen waren starr und restriktiv, und hat eine starke Trennung zwischen den Ehepartnern erstellt. Diese trennte das Paar und führte zu einem Mangel an Austausch, weniger Intimität, weniger Selbstwertgefühl und Beziehungszufriedenheit, mehr Feindseligkeit und Stress und Gefühle der Ablehnung, Einsamkeit und Ungleichgewicht.

Einstellungen und Erwartungen ändern?

  1. In einer Umfrage (Thornton, 1997) von 555 verheiratete Paare, die Ergebnisse zeigten, dass Frauen immer noch die Hauptverantwortung für die Hausarbeit zu tragen. Selbst wenn ein Mensch glaubt, dass er die Verantwortung teilen, um zu kochen, Wäsche waschen und Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel, ist die gemeinsame Verantwortung mehr ein idealer als eine Realität. Frauen, die Vollzeit arbeiten immer noch den Großteil der Hausarbeit. Frauen tun 66%, während die Männer sind 13% der Hausarbeit.

Der Beitrag der Frauen zum Problem

  1. Studien zeigen, dass viele Frauen nicht aufgeben wollen Steuer haben sie zu Hause. Sie können Schwierigkeiten haben, einen Teil ihrer Verantwortung gegenüber ihren Ehemännern zu erhalten, weil viel von ihrer Identität ist mit dem Haus und Kinder gebunden, ebenso wie die Identität eines Mannes Stereotyp ist, seine Arbeit verbunden. Viele Männer finden, dass, wenn sie versuchen, ihren Anteil an der Hausarbeit und Kinderbetreuung zu tun, sind oft bis zu dem Punkt entmutigt kritisiert und von ihren Frauen beurteilt.

Was sind die wichtigsten Zutaten, um die Qualität Ihrer Beziehung Rolle zu verbessern?

  1. Entfernen Geschlecht Hausarbeit. Apropos Hausarbeit und basierend auf Interessen und Fähigkeiten, als auf Sex unterteilt.
  2. Arbeiten an der Entwicklung und Aufrechterhaltung einer gleichberechtigten Beziehung in Bezug auf Leistung und Entscheidungsfindung.
  3. Pflegen Sie eine laufende Diskussion Ihre Erwartungen und Gefühle in Bezug auf die Rollen und die Änderungen, die Sie wollen.
  4. Gemeinsam als Team an den Aufgaben, die für die meisten Paare am besten funktioniert.
  5. Seien Sie flexibel und offen sein zu ändern.

Was sind einige der Vorteile einer Beziehung ebenso ausgewogen?

  1. Die Zufriedenheit der Beziehung.
  2. Arten aufrichtig und gemeinsame Einfluss.
  3. Weniger Depressionen, Feindseligkeit, Stress, Angst und Irritation.
  4. Erhöhen Intimität, Selbstwertgefühl, Nähe und Komfort.

Verbesserung der Position Bericht.

  1. Vergessen "Hilfe".
  2. Löschen Sie die Idee auf "Hand anlegen". Jemandem zu helfen, bedeutet, dass die Arbeit in der Verantwortung der Person, die in den ersten Platz.
  3. Sie nehmen die gleiche Verantwortung für die Funktionen der Hausaufgaben.
  4. Aufgaben im Haushalt in der Verantwortung beider Partner. Beide nehmen gleich das Eigentum in der Zusammenarbeit/gemeinsame Heimat.

PAAR JAHRE

Aufgaben im Haushalt: His and Hers

  1. Eine Bestands von all den Dingen, die Sie tun, um das Haus und all die Dinge, die Ihr Partner rund um das Haus. Zum Beispiel: Kochen, Putzen, Gartenarbeit verrichten, kümmert sich um ein Baby, die Einkäufe erledigen. Getrennt, muss Ihr Partner auch schaffen die gleichen zwei Listen.

    Dinge zu Hause zu tun

    1 _____________________________

    2 _____________________________

    3 _____________________________

    4 _____________________________

    5 _____________________________

    6 _____________________________

    7 _____________________________

    8 _____________________________

    9 _____________________________

    10 ____________________________


    Die Dinge, die Ihr Partner nicht um das Haus

    1 _____________________________

    2 _____________________________

    3 _____________________________

    4 _____________________________

    5 _____________________________

    6 _____________________________

    7 _____________________________

    8 _____________________________

    9 _____________________________

    10 ____________________________

  2. Vergleichen und diskutieren Sie Ihre Listen, nach Abschluss des Inventars. Konzentrieren Sie sich auf das, was jeder von euch, über die solche Aufgaben übernimmt ändern möchten.
  3. Überprüfen Sie die aktuellen Listen, um eine Einigung über die Aktivitäten, die Sie alle nächste Woche abzuschließen. Stellen Sie eine Zeit, um neue Angebote zu überprüfen.

John Schurmann ist ein Sozialarbeiter, der Schurmann Beratung und Life Coaching Services ausgeführt.
(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha