Wie die Pille zu wechseln

Die Pille, die auch als die Pille genannt, sind eine Art von Pille täglich von Frauen eingenommen werden. Es ist eine Methode der Geburtenkontrolle, die Hormone enthält zu ändern, wie der Körper funktioniert und verhindern, dass Frauen aus, schwanger zu sein. Es ist eine Kombination von Östrogen und Progesteron, das die Eierstöcke Eisprung zu verhindern. Das Niveau der Hormone in den Pillen variiert je nach der Art der Pille durch Ihren Arzt.

Frauen reagieren unterschiedlich auf die Pillen. Einige können Depressionen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit und sogar Übelkeit. Diese Nebenwirkungen können dazu führen, einige Frauen, um ihre Antibabypillen, um die richtige Pille für sie zu finden ändern. Ändern Pille ist jedoch nicht eine kleine Sache. Sie müssen verschiedene Aspekte vor der Entscheidung, welche Pille zu nehmen berücksichtigen. Die folgenden Richtlinien sollen Ihnen helfen, die Antibabypille passieren.

  1. Sprechen Sie mit Ihrem Frauenarzt. Vor dem Einschalten der Pille, stellen Sie sicher, bevor Sie Ihren Frauenarzt sprechen. Sagen Sie Ihrem Frauenarzt über die Auswirkungen, die mit Ihrem Pillen auftreten heute und darüber reden, wie es bei Ihnen wirkt. Ihr Frauenarzt kann Ihnen einen Rat, wenn Sie versuchen, die neue Pille ist von der medizinischen Sicht ist die Pille, die Sie verfolgen möchten. Sie können auch eine Idee, wenn die Nebenwirkungen, die auftreten, sind normal oder nicht.
  2. Wissen, wann die Zeit reif ist für Veränderungen. Wenn Sie in der Mitte des Zyklus sind, ist es empfehlenswert, dass Sie mit der aktuellen Pille fortsetzen. Wenn Sie nicht in der Lage, dies zu tun, kann dies die Wirksamkeit der Pille verringern und lassen Sie ohne Schutz. Schalt zur falschen Zeit kann auch zu schweren Nebenwirkungen wie Blutungen.
  3. Unter Placebo-Pillen. Um Ihnen zu helfen, Ihre neue Pille einstellen, sollten Sie Placebo oder Zuckerpillen zu nehmen. Verhütungspillen sind in der Regel auf 21-Tage-Zyklen mit 7 Tagen kostenlos Pille, bevor Sie Ihren nächsten Packung beginnen. Wenn Ihr Frauenarzt entschieden, eine neue Pille für den nächsten Zyklus zu öffnen, ist es notwendig, die Placebo-Pillen während der 7-Tage-Pille-frei zu nehmen. Während dieser Zeit werden Sie Ihre Zeit zu bekommen und Ihr Körper kann leicht an die neue Pille anzupassen.
  4. Starten Sie Ihre neue Pille. Sobald Sie mit der Einnahme der Placebo-Pillen abgeschlossen haben, können Sie beginnen, Ihre neue Pille statt die alten zu nehmen,. Denken Sie daran, zu warten, bis das System vollständig an die neue Pille angepasst. Nachdem Sie eine neue Pille zu nehmen, müssen Sie mindestens sieben Tage warten, bevor sie wirksam wird. Denken Sie daran, andere Verhütungs wie Kondome zu verwenden, wenn Sie warten immer noch auf die neue Pille wirksam werden.
  5. Warten Sie ein paar Zyklen vor der Beurteilung Ihrer neuen Pille. Sobald Sie auf Ihrem neuen Pille beginnen, können Sie einige Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen Vorspiel zu erleben. Wenn dies geschieht, müssen Sie möglicherweise einige Zeit aushalten, bevor sie entscheidet, ob die neue Pille ist die richtige für Sie ist oder nicht. Geben Sie es 2-3 Zyklen. Es kann mehrere Monate dauern, bis Ihr Körper kann auf die hormonellen Veränderungen, die stattfinden einzustellen. , Wenn die Symptome auftreten, stört Sie, versuchen Sie jedoch Rücksprache mit Ihrem Frauenarzt.

Dies sind die Schritte auf, wie man die Pille richtig ändern. Stellen Sie sicher, dass Sie die Pille zur gleichen Zeit jeden Tag zu nehmen, um sicherzustellen, dass sich die Pillen wirksam sind.

(0)
(0)
Vorherige Artikel How to Be Charismatische

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha