Wie der Beinschmerzen loswerden

Kann 9, 2016 Admin Gesundheit 0 10
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Schmerzen in den Beinen ist nicht etwas, das jeder zu bewältigen möchte. Schmerzen in den Beinen ist eine Sache, die Leute beschweren sich über ihre Ärzte, wenn sie zu besuchen. Schmerzen in den Beinen kann durch verschiedene Dinge hervorgerufen werden. Die häufigste ist, wenn Sie trainieren zu viel Aufwand in Aktivitäten, die, wie Bewegung zu tun, Laufen oder Joggen. Vor knallen Schmerzmittel, die Sie wollen, können auf andere Heilmittel, bevor Sie versuchen, Schmerzen zu beseitigen versuchen.

Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um Schmerzen in den Beinen oder Beinkrämpfe loszuwerden:

  1. Nehmen Sie eine heiße Dusche oder in warmem Wasser einweichen. Bevor Sie zu Bett gehen, nehmen Sie eine warme Dusche, um den brennenden Schmerz an seinem Bein zu entlasten. Wenn Sie eine entspannende Erfahrung möchten, können Sie auch genießen Sie Ihre Beine im warmen Wasser. Sie können Pfefferminzöl, um das heiße Wasser hinzuzufügen, um Schmerzen zu lindern.
  2. Setzen Sie das gleiche Gewicht auf die Füße. Eine weitere Ursache für Schmerzen im Bein oder Fuß ist, wenn man mit ungleichen Gewichtung der Füße. Wenn Sie gehen, um für eine lange Zeit zu stehen, ist die beste Sache zu tun, um gerade zu stehen und legte das gleiche Gewicht auf die Füße. Auf diese Weise werden Sie nicht haben eine unebene Gleichgewicht und kein Fuß mehr Gewicht als andere zu tragen.
  3. Vermeiden Sie unbequeme Schuhe. Für Frauen ist es am besten, um flache Schuhe kleben, vor allem wenn Sie zu stehen oder zu gehen für eine lange Zeit. Tragen unbequeme Schuhe, wie High Heels können die Muskeln der Beine und Füße belasten und das kann Schmerzen in den Beinen verursachen.
  4. Massage Füße und Beine. Ein weiteres Hausmittel, die Sie tun, um die Schmerzen in den Beinen lindern können, ist Ihre Beine und Füße mit Kräuterölen massieren. Einige der Öle, die gesagt werden, um Schmerzen zu reduzieren sind Kokosöl, Mandelöl und Senföl. Es wird auch helfen, wenn Sie heißes Öl zu verwenden. Massieren der Beine mit einer Abwärtsbewegung, ausgehend von unterhalb der Knie.
  5. Essen Lebensmittel reich an Kalzium und Kalium. Essen kalziumreiche Nahrungsmittel ist eine Sache, die Sie tun können Ihre Knochen stärker zu machen. Dies kann auch loswerden Beinschmerzen. Einige der Lebensmittel, die Sie in Ihrer Ernährung haben, sind Milch, Käse, Nüsse und grünes Blattgemüse.
  6. Yoga. Dies ist eine Übung, die Sie tun können, um Körperschmerzen loszuwerden. Durch Yoga, werden Sie lernen, die Muskeln und Knochen zu stärken. Sie werden flexibler werden und diese Aktivität kann auch Muskelschmerzen lindern und Giftstoffe im Körper loszuwerden.

Dies sind einige der Dinge, die Sie tun können, um mit Symptomen von Schmerzen oder Schmerzen in den Beinen zu vermeiden. Wenn Sie sehen, dass es keine Verbesserung, nachdem Sie diese Dinge getan haben, müssen Sie einen Arzt aufsuchen, da Sie möglicherweise eine stärkere Schmerzen, die medizinische Behandlung muss haben. Sie können Schmerzmittel verschrieben werden. Sie können auch unterziehen Therapien Beine oder chinesischen Akupressur-Punkt. Akupressur ist ähnlich Akupunkturn aber anstelle von Nadeln wird der Druck auf die Punkte des Körpers verwendet.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha