Wie Bürsten die Zähne Ihres Kindes

Eine gute Zahnhygiene ist wichtig, da Gewohnheiten in der Kindheit gebildet oft sitzen bleiben alle während des gesamten Lebens, beginnen ihren Kindern, sich um ihre Zähne von einem sehr jungen Alter zu nehmen die intelligenten Eltern. Auch die Milchzähne brauchen tägliche Pflege und Aufmerksamkeit.

Schritt 1

Pflege für die ersten Zähne Ihres Babys. Während die ersten Zähne müssen nicht putzen und Zahnseide, sollte nach dem Stillen mit einem feuchten Tuch oder einem Stück Gaze gereinigt werden. Darüber hinaus sollten Kinder nie ins Bett mit Flaschen Milch oder Saft genommen werden, weil die Anwesenheit dieser Flüssigkeiten sitzen in den Mund eines Kindes, wie Sie schlafen können Zerfall zu fördern. Es ist viel besser, Ihr Baby mit einer Flasche Wasser oder neutraler einem Schnuller, der Zahnarzt zugelassen ist legen.

Schritt 2

Kinder beaufsichtigen, als Pinsel. Kinder in der Regel nicht gründlich waschen, bis sie mindestens sechs, so dass die Eltern sollten für jüngere Kinder mit ihren Zahnhygiene helfen. Durch die Bereitstellung sowohl Bildung und Förderung, können Sie helfen, Ihre Kinder stolz auf ihre großen hellen Lächeln zu nehmen!

Schritt 3

Wählen Sie die richtige Bürste. Zahnbürsten für Kinder sollte weiche Borsten haben und für ihre kleinen Münder dimensioniert werden. Mit der breiten Auswahl an bunten Pinsel im Handel erhältlich, es gibt definitiv einige, die kein Kind kalt lassen.

Schritt 4

Verstehen die Bedeutung von Fluorid. Die meisten Zahnärzte empfehlen, dass Kinder putzen mit einer fluoridhaltigen Zahnpasta gute Qualität, und einige können sogar empfehlen Fluorid-Behandlungen im Amt für weiteren Schutz. Zahnpasta ist jetzt in einer schönen Auswahl an Geschmacksrichtungen für Kinder, die sicher auch die heikelste Kinder bitte zur Verfügung.

Stufe 5

Verwenden Sie nicht zu viel Zahnpasta. Kinder brauchen nur eine kleine Menge Zahnpasta - auf einer kleinen Menge Zahnpasta tun wird. Zu viel erhöht die Chancen, dass Ihr Baby die Zahnpasta, die vermieden werden sollten schlucken.

Schritt 6

Stellen Sie einen Timer. Die meisten Kinder (und Erwachsene auch!) Dazu neigen, am Ende Zähneputzen in weniger als einer Minute, aber Zahnärzte empfehlen 2-3 Minuten, um sicher zu sein, dass alle die Zähne geputzt. Durch das Setzen eines Timers, bekommen die Kinder Zähneputzen verwendet wird. Eine gute Alternative zu einem Timer ist es, Musik zu spielen, während Bürsten - für die Dauer eines Songs in der Regel die Zähne putzen richtig ist.

Schritt 7

Üben gut in Form. Halten Sie die Bürste in einem Winkel von 45 Grad zum Zahnfleisch, bürsten jeder die Zähne Ihres Kindes in einer sanften kreisförmigen Bewegung, achten Sie darauf, die Front zurück zu putzen, und Kauflächen von jedem Zahn. Es kann Ihnen helfen auf der einen Seite und arbeiten Sie Ihren Weg in Richtung der anderen, einen Zahn zu einer Zeit, um sicherzustellen, dass die Zähne in den Reinigungsprozess ignoriert.

Schritt 8

Reinigen Sie die Zunge des Babys und die Innenseite der Wangen, auch. Für eine insgesamt gesunde Mund und einen frischen Atem, bürsten die Zunge des Kindes. Viele Zahnärzte empfehlen auch Bürsten der Innenflächen der Wangen.

Schritt 9

Lassen Sie Ihr Kind Hilfe. Das Ziel ist es, Ihre Kinder zu lehren, sich um ihre Zähne so unabhängig zu nehmen, so dass die Kinder (auch Kinder) sollten ermutigt werden, ihre Zähne zu putzen werden. Bis Sie sicher sind, dass Ihre Kinder machen einen guten Job sind, obwohl, müssen Sie folgen, um Bürste und Zahnseide die Zähne Ihrer Kinder, nachdem sie ihre Wendung genommen haben.

Schritt 10

Vergessen Sie nicht, Zahnseide. Zahnseide Routine, sobald die Kinder haben zwei Zähne, die sich gegenseitig berühren, gestartet werden soll. Zahnseide hilft bei der Entfernung von Plaque und Speisereste, die, wenn ungestört, kann Karies verursachen. Zahnseide kann schwierig sein, für Kinder zu meistern, und am meisten Hilfe benötigen, bis sie acht oder neun Jahre alt sind, aber es ist wichtig, um eine Gewohnheit zu etablieren. Wenn Ihre Kinder Schwierigkeiten manövriert traditionellen Zahnseide haben, möchten Sie vielleicht, um eine Zahnseide, die einen langen Griff wie ein Zahnbürste versuchen.


gesunde Zähne und Zahnfleisch sind ein wichtiger Teil der allgemeinen Gesundheit, so dass die Eltern klug zu helfen, ihre Kinder zu etablieren gute Zahnputzgewohnheiten jung sind. Stellen Sie sicher, dass die Touch mindestens zweimal am Tag - morgens und vor dem Schlafengehen - aber es ist noch besser, wenn sie lernen, nach den Mahlzeiten zu putzen, als auch. Zusätzlich zu Zähneputzen und Zahnseide regelmäßig, Kinder sollten einen Kinderzahnarzt mit ihren ersten Geburtstag, und zweimal im Jahr nach, dass für die Routine-Check-ups und professionellen Zahnreinigung zu besuchen.

(0)
(0)
Vorherige Artikel Wie ein Cowboy zu werden

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha