Wie Bluthochdruck zu verhindern

Hypertonie, oder Bluthochdruck, betrifft mehr als 50 Millionen Amerikaner. Per Definition ist alles, was über 140/90 und kann durch viele verschiedene Dinge verursacht werden. Anstatt sich mit ihm, Wege finden, um Bluthochdruck zu verhindern. Hier sind einige Möglichkeiten, die Sie bekommen Bluthochdruck kann zu verhindern.

Schritt 1

Halten Sie ein Auge auf Ihren Blutdruck. Bluthochdruck oder Bluthochdruck kann zu einer Vielzahl von verschiedenen Problemen führen, mit deinem ganzen Herzen. Wenn Sie eine Familiengeschichte von Bluthochdruck, Herzinfarkt oder Schlaganfall haben, müssen Sie mehr bewusst, Ihren Blutdruck zu sein. Sie können helfen, zu verhindern, Bluthochdruck, der durch die Kontrolle des Blutdrucks mit dem Handgelenk auf einer regelmäßigen Basis. Ihre Apotheke vor Ort kann eine Blutdruckmaschine "do-it-yourself", aber der Arzt kann dies für Sie tun, wenn Sie bevorzugen. Ziel für Zahlen kleiner als 140 (oben) und 90 (unten) und einem Impuls zwischen 66 und 82 bpm (Schläge pro Minute).

Zusätzlich zu beobachten Sie Ihren Blutdruck, sollten Sie auch ein Auge auf Ihre Cholesterin zu halten. Jeder, der mit hoher Cholesterinspiegel wird wahrscheinlich verengen die Arterien. Dies schränkt den Fluss von Blut und könnte zu einem Herzinfarkt führen kann. Holen Sie sich Ihre Cholesterin einmal jährlich überprüft, und verfolgen es. Ein Papier, das den Blutdruck, Cholesterin und das Handgelenk ist eine gute Möglichkeit, auf Ihre Gesundheit zu bleiben und verhindern, dass schwere gesundheitliche Probleme.

Schritt 2

Gewicht zu verlieren. Wenn Sie übergewichtig sind, sind Sie Chancen haben, ein erhöhtes Risiko für Bluthochdruck. Verhindern, dass die Möglichkeit, Gewicht zu verlieren. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt für eine entsprechende BMI (Body-Mass-Index) für Ihr Alter und Höhe. Dann arbeiten, um dieses Gewicht zu erreichen. Es wird angenommen, dass das Gewicht ist die führende Ursache von Bluthochdruck - das Gewicht zu reduzieren und zu verhindern Hypertonie.

Schritt 3

Achten Sie auf eine gesunde Ernährung. Ein Teil von Ihnen zu einem gesunden Gewicht beinhaltet eine gesunde Ernährung. Sie Blutfluss nicht zu veranlassen, langsamer zu essen Lebensmittel, die reich an Fetten, die die Venen und Arterien verstopfen. Stattdessen stimulieren großen Kreislauf und Bluthochdruck zu verhindern, durch den Verzehr einer fettarmen, ballaststoffreiche Ernährung. Fügen Sie viel Obst und Gemüse in der Ernährung. Etwas Salz ist gut, aber sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre persönlichen Verbrauch von Salz. Rotwein, in Maßen, ist auch auf den Blutdruck senken, sagte. Wie bei allen alkoholischen Getränken, aber nur nicht übertreiben, oder Sie werden mehr Schaden als Nutzen in Ihrem Kampf gegen Bluthochdruck tun.

So, wie man richtig isst, musst du mit dem Rauchen aufzuhören. Wenn Sie hohen Blutdruck haben und Sie Raucher sind, haben Sie ein ernstes Risiko, einen Schlaganfall. Um dies zu vermeiden, treten die Gewohnheit des Rauchens fest.

Schritt 4

Genug Bewegung. Zusammen mit einer guten Ernährung und gesündere Gewohnheiten, sollten Sie auch Ihre tägliche Übung. Es muss nicht etwas stark sein - auch moderate Aktivität während des Tages kann Ihnen helfen, Ihren Kreislauf und verhindern, dass Bluthochdruck. Aerobic ist die beste Form der Übung für diejenigen, die ihren Blutdruck zu senken möchten. So erhalten Sie in der Gewohnheit, ein paar flotten Spaziergängen über den Tag. Ihr Hund wird die zusätzliche Zeit im Freien mit, die Sie lieben, und dein Herz wird Ihnen auch danken. Eine gesunde Lebensweise ist die beste Möglichkeit, dass Sie hohen Blutdruck zu verhindern.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha