Wie Benutzerdefinierte Fragrance Ihr Waschmittel


Wenn Sie ganz besonders sind über Parfums und Düfte, und habe noch nie das Waschmittel Duft, der Ihren Wünschen entspricht gefunden, Bund nicht mehr. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihr Waschmittel so anpassen, dass die frisch gewaschene Kleidung kommt heraus riechen genau, wie Sie es wünschen. Hier sind einige der wichtigsten Punkte zu erinnern, um den Duft des Reinigungs anpassen:

  • Kaufen Sie die notwendigen Materialien. Für dieses Projekt benötigen Sie Folgendes wäre: duftende Flüssigwaschmittel und ätherische Öle (Sie können diese bei den großen Lebensmittel online auf Seiten wie amazon.com zu kaufen oder). Sie können ätherische Öle in Kräuterläden kaufen. Neben der Möglichkeit, ätherische Öle für ihren Duft zu wählen, können Sie sie für ihre Leistungen zu wählen. Zum Beispiel ist bekannt, zur Bekämpfung von Lavendel Angst und Depression; Rosmarin ist bekannt, Speicher anzuregen; Eukalyptus fördert Wachsamkeit; und Sandelholz ist bekannt, dass ein gutes Mittel gegen Schlaflosigkeit.
    Als Alternative zu Waschmittel, empfehlen wir Ihnen, den Duft der Flüssigkeit Weichspüler statt anpassen. In diesem Fall sollten Sie noch kaufen Reinigungsmittel geruchlos und ätherischen Ölen zusammen mit Weichspüler geruchlos. In dieser Hinsicht könnte man echte Blätter wählen flüssigen Weichspüler oder Stoff.
  • Kombinieren Sie das Öl mit dem Waschmittel. Bevor Sie Ihre Wäsche waschen, kombinieren Sie einfach das ätherische Öl Ihrer Wahl mit dem Flüssigwaschmittel. Messen Sie die Waschmittelmenge, die man braucht, und steckte es in einen kleinen Behälter. Dann in etwa acht Tropfen ätherisches Öl setzen. Schütteln Sie die Mischung gut. Setzen Sie die Mischung in der Waschmaschine mit Wasser im Inneren (stellen Sie sicher, dass die Kleidung noch nicht angekommen). Rühren Sie die Mischung in Wasser, und setzen Sie dann die Kleidung in.
  • Kombinieren Sie das Öl mit dem Weichspüler. Wenn Sie den Duft mit Weichspüler anpassen möchten, tun Sie das gleiche Verfahren mit dem Weichspüler, wie oben beschrieben: um die Menge der Weichspüler, die Sie verwenden müssen vorzubereiten, und in etwa acht Tropfen ätherisches Öl setzen. Schütteln Sie die Mischung gründlich, und legen Sie sie im Wasser (mit der Wäsche noch innen). Mischen Sie das Wasser und Öl-Gemisch, und dann tauchen die Kleidung.
    Wenn Sie Stoffbahnen anstelle von flüssigen Weichspüler verwenden wollen, hier ist, was Sie tun können: kaufen Blätter aus Stoff und geruchlos Spray leer. Setzen Sie das Wasser in der Gischt und acht Tropfen ätherisches Öl. Schütteln der Mischung kräftig und Sprühen auf eine Seite der Stoffbahn. Lassen Sie das Papier zu trocknen, und dann legen Sie sie in Ihre Wäsche.


Da haben Sie es! Dies sind die einfachen Möglichkeiten, um benutzerdefinierte wittern Ihr Waschmittel (sowie Ihre Weichspüler). Kinderleicht, nicht wahr? Vielleicht möchten Sie mit verschiedenen ätherischen Ölen zu experimentieren und dann können Sie herausfinden, welche Art Ihrem Geschmack passen würde. Wenn Sie finden, dass zu starke Düfte neigen dazu, die Sie reizen, möchten Sie vielleicht, um die Anzahl der Tropfen ätherisches Öl, das Sie verwenden möchten, zu reduzieren: Statt acht soll fünf ausreichen. Viel Glück, und ich hoffe, die Wäsche riecht wunderbar!

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha