Wie bei der Behandlung von Bronchitis


Bronchitis ist, wenn die Rohre, die Ihre Luftröhre in die Lunge (Ihr Bronchien) verbinden sich entzünden. E 'häufig durch eine Infektion oder längerer Reizung der Lunge. Bronchitis ist unbequem und hart auf den Körper, so betrachten Sie diese Tipps, wie man es behandeln.

Schritt 1

Bleiben Sie weg von Giftstoffen, die sie reizen können. Der Kontakt mit bestimmten Giftstoffe können Ihre Bronchitis verschlimmern. Also, versuchen Sie, von Rauch aus zweiter Hand weg zu bleiben (weil Sie bereits mit dem Rauchen aufzuhören, indem Sie sich, oder?). Und vermeiden Sie Bereiche mit hoher Verschmutzung, oder irgendwo, dass Giftstoffe emittiert werden. Der Aufenthalt in Ihrem Hause ist eine gute Idee, da kann man das Niveau von Toxinen, die wir atmen in, wie man es von Bronchitis erholen steuern.

Obwohl es nicht ein Toxin, kann kalte Luft auch reizen Bronchitis. Also, wenn Sie gehen, um in der Kälte sein werden, trage etwas über den Mund, um die Menge der kalten Luft, die Sie atmen zu reduzieren. Ihr Bedürfnis, feucht und warm zu bleiben, um von Bronchien Bronchitis erholen, so dass die Kälte so viel wie möglich zu halten.

Schritt 2

Verwenden Sie einen Luftbefeuchter. Ein Vaporizer oder Luftbefeuchter Feuchtigkeit in die Lunge zu bringen. Im Gegenzug helfen, die Flüssigkeit oder Schleim in den Atemwegen zu brechen, hilft Ihnen leichter atmen. Sie können einer von ihnen in der Apotheke zu kaufen.

Wenn Sie nicht einen Luftbefeuchter haben, zumindest versuchen, um die Atemwege feucht und warm zu halten. Eine Wärmflasche, ein warmer Waschlappen oder eine Wärmepackung auf der Brust platziert und zurück wird die Entzündung in Ihrem Bronchien zu verringern. Probieren Sie diese Technik so oft wie möglich, vor allem in der Nacht, um zu helfen mit der Schleim durch den Körper geht.

Schritt 3

Nehmen Sie die richtige Medikation. Wenn Ihr Arzt oder Ihr Arzt bestätigt, dass Sie Bronchitis haben, werden Sie wahrscheinlich mit Antibiotika behandelt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie die gesamte Rezept nehmen, wie empfohlen. Verbrauchen die gesamte Dosis unabhängig davon, wann Sie beginnen, sich besser zu fühlen. Wenn Ihr Arzt einen Inhalator, verwenden Sie es nur, wie verwiesen. Die Einnahme von mehr als empfohlen können schwere Nebenwirkungen haben und kann mehr schaden als nützen, um Ihre bereits geschwächten Bronchien führen.

Wenn Sie versuchen, sich selbst zu behandeln, um Ihre Bronchitis zu behandeln, versuchen Sie nicht, ein Hustenmittel zu verwenden. Der Husten ist gut für Sie, wie es von Giftstoffen aus der Lunge und Hals entfernt. Sie vor allem nicht wollen, um einen Hustenmittel in der Nacht statt, denn dies ist die beste Zeit für den Körper zu entgiften und eliminieren Sie Ihre Atemwege. Der Husten ist ein notwendiger Teil der Umgang mit Bronchitis.

Schritt 4

Essen Sie nach rechts. Wie wird aus Bronchitis erholt, stellen Sie sicher, dass Sie eine gesunde Ernährung sind. Viel Flüssigkeit sollte dabei helfen, Ihr System von Toxinen zu spülen, dann trinken Sie viel Wasser, Kräutertees und Suppen. Reduzieren Sie alles, was den Hals reizen können, wie stark gewürzte Speisen, bis es heilt Bronchitis. Schleim bildenden Lebensmitteln wie Milch, Käse, Joghurt, Mehl, Zucker, Kartoffeln und süße Früchte sollten ebenfalls vermieden werden. Ihre Bronchien sind bereits überlaufen mit Schleim, und diese Lebensmittel nur verschlimmern den Zustand. Verbrauchen viel Flüssigkeit oder leicht verdaulich Lebensmittel bis Sie in der Lage, Ihre Bronchitis erfolgreich zu behandeln sind.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha