Wie Atrophie des Sehnervs zu behandeln

Atrophie des Sehnervs ist eine sehr ernste Erkrankung, die Sicht beeinträchtigt. Dies geschieht, wenn die Nerven, um Daten zu und von den Augen führen ausgeführt und das Gehirn sind schwer beschädigt. Die traurige Nachricht ist, dass es Behandlungen sind noch nicht bekannt, was Wirkung umkehren durch diesen Zustand gebracht wird. Aber immer noch gibt es einige Tools, die helfen können, erhalten Sie Ihre Vision, trotz der Anwesenheit von Atrophie. Sehen Sie sich diese Anleitung, damit Sie mit diesem Zustand umzugehen:

  • Getting eine Diagnose durch einen Amtsarzt und lizenziert. Beachten Sie, dass wir uns nicht auf, wie das Problem ohne zu wissen, den Ist-Zustand der Nerven angehen gehen. Also, ist es besser, zu einer Diagnose zu schicken, um eine gründliche Bewertung Ihrer Bedingung haben. Die Ergebnisse in der Diagnose wird Ihre Basis in der Auswahl der richtigen Techniken, um in dieser Situation zu helfen.
  • Sehen Sie, wenn es keine Komplikationen mit dem bestehenden Zustand. Es gibt einige Bedingungen des Gesundheitszustands, die die Situation noch schlimmer für Sie machen können. Zum Beispiel kann Glaukom mehr Schaden an den Sehnerven bedrohen. Auf der anderen Seite, einige Nervenerkrankungen können auch mehr Belastung für die Augen hinzuzufügen. Es ist wichtig für die Gesundheit Probleme wie diese zu bestimmen, so können Sie sie so schnell wie möglich zu behandeln. Wenn Fälle wie diese können den Zustand weiter verschlechtern, kann die Behandlung von ihnen zu verhindern, Optikusatrophie tun schlimmer.
  • Helfen Sie Ihren Augen, um Ihre Vision zu maximieren, trotz der Erkrankung. Dies bedeutet, dass Sie für Ihren Verlust der Sehkraft so viel wie Sie können die Technologie leisten zu kompensieren. Zum Beispiel können Sie spezielle Linsen zu bekommen, um zu helfen korrigieren Sie Ihre Vision verschwommen durch Atrophie verursacht. Sie können auch Lupen und Beleuchtung heller zu verwenden, um weitere Hilfe für Ihre Augen.
  • Beachten der alternativen Medizin zur Unterstützung der Behandlung Optikusatrophie. Obwohl nicht klinisch erwiesen, um wirksam zu sein, sind einige beliebte alternative Methoden, um Menschen mit ihrer Vision helfen. Zum einen ist die Akupunktur bekannt, die Nerven, die nicht verkümmert zu stärken. Die Nerven können so verstärkt für den Verlust der Sehkraft durch beschädigte Nerven zu kompensieren. Darüber hinaus gibt es einige pflanzliche Arzneimittel, die bei der Bereitstellung Ihre Augen mit mehr Nährstoffe für bessere Sicht ausgerichtet sind.
  • Achten Sie auf Ihre Gesundheit für die Behandlung von Sehnervenschwund. Der Sehnerv ist in einem Zustand der Schwäche, wenn Sie dieses Problem haben. Also, nehmen Sie besser betreuen nicht nur Ihre Augen, sondern auch Ihre Gesundheit. Also, das Rauchen von Zigaretten, zu vermeiden, in Situationen von Stress, loszuwerden Alkohol, und dergleichen. Eine einfache Änderung des Lebensstils, die Ihre Augen helfen mehr gesund zu werden ist ein großer Schritt, den Sie tun können, um die Auswirkungen der Atrophie zu bekämpfen.


Beachten Sie, dass bis zu diesem Zeitpunkt gibt es noch keine bekannte Lösung noch um den Zustand zu behandeln, und kehren die Effekte. Was können Sie nur heute tun ist, um jede mögliche Art und Weise, um die Situation nicht verschlechtern und die Erhaltung der Vision haben Sie immer noch zu machen. Zwar gibt es auch Behandlungen in dem Markt behaupten, dass sie den Schaden von Sehnervenschwund, die in der Regel Betrug und sollte nicht für Ihren Zustand trauen umzukehren.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha