Wie anzunehmen, der Lotus-Pose im Yoga

Wollen Sie einen neuen Trick, um Ihre Freunde zu zeigen lernen? Sind Sie gerade erst anfangen, Yoga oder Buddhismus lernen? Was auch immer Ihre Antwort ist, das Erlernen der Lotus-Position ist nur ein weiterer Schritt zur Erreichung eines gesunden Lebensstils.

Stretching vor
Wenn Sie lernen, die Lotus-Position, ist es immer am besten, in jungen Jahren beginnen, aber das ist oft nicht der Fall, konstante Dehnung und Praxis wird Ihnen helfen, die perfekte Form zu erreichen. Bevor Sie beginnen, erste dehnen Sie Ihren Körper, wobei besonderes Augenmerk auf den Oberschenkeln und Hüften. Dadurch Quad Strecken (Flamingo Pose) und Hüftbeuger kann helfen. Wenn Sie fertig sind Stretching, sitzen auf dem Boden oder der Matte, so dass Sie sich durch Sturz aus einer höheren Zone nicht verletzen.

Lotussitz

Es gibt zwei Möglichkeiten der Lotus-Position. Nach einem Weg, unter dem linken Fuß zu beginnen, und legen Sie es über den rechten Oberschenkel. Diese Position wird als der Halblotussitz bekannt. Dann nehmen Sie den rechten Fuß, überqueren Sie das linke Bein und legen Sie es auf dem linken Oberschenkel. Dies resultiert in einer Lotus-Position. Die andere Methode ist, den rechten Fuß über den linken Oberschenkel legen, statt und führen Sie dann die Situation, indem Sie den linken Fuß über den rechten Oberschenkel. In einigen Ansichten, wird das erste Verfahren ausschließlich bei Männern verwendet, während die zweite Methode für Frauen eingesetzt. Wenn Ihr Buch oder Lehrer ist nicht festgelegt, ist die Verwendung Egal welche Methode für Sie am bequemsten.

Praxis
Für die meisten Menschen ist es nicht möglich, die Lotus-Position auf ihrem ersten Versuch zu tun. Kontinuierliche Praxis kann Ihnen helfen, bessere Ergebnisse zu erzielen. Immer mit der halben Lotusposition starten und versuchen Strecken der andere Fuß auf sie. Die Verlängerung des Körpers auf den ersten weh, aber im Laufe der Zeit, wird der Schmerz nach und nach zu verringern. Eine Möglichkeit der Dehnung ist es, in der Hälfte von Lotus-Position zu gelangen, drücken Sie dann vorsichtig auf die Knie, und dann abwechselnd mit dem anderen Bein. Überfordern Sie sich nicht und Verletzungen verursachen!

In der Lotus-Position, die Menschen gesagt, um die Lotusblume, eine heilige Pflanze ähneln. Diese Position wird gesagt, die richtige Atmung mit der Praxis der Meditation verbunden zu fördern, und fördert auch die physikalische Stabilität. Sobald Sie diese Position gemeistert haben, gibt es mehr vorgeschobenen Stellungen Sie ausprobieren können. Sie können tastete sich heben setzen Sie die Arme auf beiden Seiten der Beine, und dann versuchen, sich so lange wie möglich zu heben. Sie müssen Ihre Bauchmuskeln zu verwenden und Armmuskulatur, es zu tun.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha