Was ist der Unterschied zwischen GSM und CDMA

GSM steht für Global System for Mobile Communications. CDMA steht für Code Division Multiple Access. Dies sind die beiden Systeme verwendet werden, um Signale zu übertragen und tragen das Telefon heute.

GSM verwendet FDMA und TDMA-Technologie. Die Bandbreite wird in Zeitschlitze, die man zu bestimmten Zeiten nutzen unterteilt.

CDMA weist einen Trank der Bandbreite und Codes, die speziell für den einzelnen Benutzer.

Es gibt mehrere Faktoren, die vor mit einen Mobilfunkdienst der Anmeldung zu berücksichtigen. Alle großen Fluggesellschaften wie Sprint, AT & T, verwenden Sie eine der beiden Systeme.

1 Abdeckung.

Beide Systeme sind auf der ganzen Welt verwendet, obwohl die spezifischen Bereiche haben unterschiedliche Abdeckung. Je nachdem, wo Sie leben, müssen Sie sicherstellen, dass der Mobilfunkanbieter hat das beste Signal an Ihrem Standort. Einige ländliche Gebiete haben stärkeres Signal CDMA GSM, während andere stärker als in anderen Teilen sein.

2. Land.

Verschiedenen Ländern kann sowohl CDMA-und GSM-Systeme haben. Jedoch werden unterschiedliche Bandbreiten zu einem bestimmten Bereich zugeordnet. GSM verwendet drei Bandbreiten: GSM 900; GSM 1800; und GSM 1900 GSM 900 und GSM 1800 sind in Asien und Europa, während die Vereinigten Staaten betrieben ein GSM 1900-Handy, das auf allen drei Bands bedienen können, haben die Möglichkeit, Tri-Band.

Auf der anderen Seite macht die ganze CDMA Frequenzband verfügbar für den Benutzer. Es ist nur, daß ein bestimmter Abschnitt für jeden einzelnen Benutzer codiert. Einige Teile von Asien verwenden CDMA-Technologie, während die Vereinigten Staaten und die meisten der Einsatz von GSM-Technologie weltweit.

3-Roaming.

Wenn Sie vorhaben, das Handy aus der Vereinigten Staaten zu nehmen, müssen Sie müssen Roaming-Funktionen. Dienstleister, die die GSM verwenden können, um die Netze anderer GSM-Betreiber in einem anderen Land, die es einem Benutzer, die die gleiche Telefon und die SIM-Karte im Ausland verwenden ermöglicht den Einsatz. Dies ist nicht möglich mit CDMA.

4. Sicherheit.

CDMA ist gedacht, um mehr Sicherheit der beiden Systeme. Dies ist, weil statt der Aufteilung der Bandbreite und nur gerade einen Zeitschlitz für die Verwendung zugewiesen wird, wird ein Teil tatsächlich an die einzelnen Benutzer codiert.

5-Speed-Datenübertragung.

Wenn Sie Ihr Telefon verwenden, um Songs herunterladen, versenden und Bilder und andere Dinge neben Telefonieren empfangen möchten, sollten Sie die Geschwindigkeit, mit der Daten übertragen und empfangen zu betrachten. Zwischen den beiden Technologien ist als CDMA schneller als der GSM zu sein.

6. Telefon oder SIM-Kartentechnologie.

Ein Format wird auf dem zellulären CDMA Telefonanbieter und dieses System verwendet ein R-UIM-Karte. Dies bedeutet, dass das Telefon gesperrt ist oder nicht für andere Service-Providern genutzt werden. Andererseits ist der GSM-Technologie für ein Mobiltelefon und jedem Träger offen. Bewegen Sie sich auf SIM-Karten, kann der Benutzer das Telefon wechseln und immer noch die gleiche Service-Provider erhalten. In den Vereinigten Staaten werden die SIM-Karten mit GSM-Telefonen verwendet.

Zwischen den beiden Systemen ist GSM der beliebtesten und am weitesten in CDMA verwendet. Obwohl CDMA ist schneller und sicherer ist GSM-Abdeckung grßer und ermöglicht dem Benutzer eine größere Flexibilität, die für ihre Popularität berücksichtigt. Bis heute gibt es etwa ein Viertel der eine Million CDMA Benutzer im Vergleich zu mehr als einer Milliarde GSM-Abonnenten.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha