WARNUNG: E. coli in diesen Flaschen Wasser gefunden

WARNUNG: E. coli in diesen Flaschen Wasser gefunden

Es gab einige Berichte schockierend, dass einige Marken von Mineralwasser mit E. coli kontaminiert. Viele Menschen wählen, abgefülltes Wasser zu kaufen, um die Giftstoffe und Verunreinigungen im Leitungswasser, weshalb die Verbraucher denken, dass diese Nachricht ist schockierend gefunden zu vermeiden. Wenn Sie Wasser in Flaschen zu kaufen, lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Sie sollten besorgt über E. coli sein.

E. coli in natürlichen Wasserquellen
  • coli ist in natürlichen Wasserquellen vorhanden ist und ein Risiko, wenn es um immer Wasser kommt. Sie verteilt werden kann throughfecal matterand anderen Materialien, von denen jedes in Wasser gefunden werden. Natürlich spielt das Wasser in der Flasche durch einen Filterprozess, um Spuren von E. coli zu entfernen ausfällt.

Allerdings ist keine Technologie perfekt. Wenn eine Quelle von Wasser in Flaschen hat sich mit E. coli kontaminiert, wurde sie mit einem Ausbruch von E. coli in Wasser in der Flasche folgen. Fox News berichtet, dass 11 Staaten wurden von der E. coli-Ausbruch betroffen.

Vierzehn verschiedene Marken von Mineralwasser freiwillig aufgrund dieser Kontamination aufgerufen. Alle diese Marken Quelle Wasser von Niagara Abfüllung. Die erwähnten Marken sind:

  • 7-11
  • Acadia
  • Acme
  • Best Yet
  • Big Y
  • Ort der Natur
  • Niagara
  • Superchill
  • Frischer Morgen
  • Pricerite
  • Shoprite
  • Shaw
  • West Beef Blau
  • Wegman

Die Staaten, die von der Rückrufaktion betroffen waren, sind: Connecticut, Maine, Maryland, Massachusetts, New Hampshire, New Jersey, Ohio, Vermont, Virginia, North Carolina und Pennsylvania.

Nebenwirkungen

Wenn Sie in einem dieser Staaten, und sie sind eine regelmäßige Konsumenten dieser Marken abgefülltes Wasser, können Sie sich fragen, was mit Ihnen geschehen wird, wenn Sie E. coli zu fangen.

  • coli kann schnell zu lebensbedrohlichen Austrocknung führen und so ist es wichtig, zu Unwohlsein und sogar gefährlich zu beobachten.

Häufige Symptome von E. coli sind: Bauchkrämpfe, Empfindlichkeit des Magens, der wässrigen oder blutigen Durchfall, Erbrechen und Übelkeit. Typischerweise coli E. Ergebnisse in einer Woche. , Wenn einer blutigen Durchfall für mehr als zwei Wochen, ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen.

Wenn es um Kinder geht, kann E. coli wirklich gefährlich sein. Kinder sind klein und Dehydration kann tödlich für sie. Wenn Ihr Kind beginnt, Anzeichen von Dehydration oder Durchfall zeigen, sofort einen Arzt aufsuchen.

Auswahl der Wasserfiltration

Wenn diese E. coli, die Sicherheit von Wasser in Flaschen, daran zu zweifeln, können Sie in einem Wasser-Filtersystem zu investieren. Natürliche Gesundheit speichert und Küche Versorgung-Läden tragen oft Wasserfilter, die zu Ihrem Wasserhahn anschließen. Sie können auch ein Glas oder eine Flasche zu kaufen mit einem Filter angebracht.

Wasser in Flaschen ist im Allgemeinen sicher und kommt mit sehr wenig Risiko. Jedoch ist keine Filterverfahren 100% sicher. Wenn Sie von den jüngsten Ausbrüchen informiert, können Sie das Wasser, die sie brauchen, ohne sich selbst oder Ihre Familie, um unnötige Krankheit oder potenzielle Bedrohungen. Es ist wichtig, die potenziellen Risiken, egal, von denen sie auf Mineralwasser verlassen kennen oder Sie sich entscheiden, eine weitere Quelle von gefiltertem Wasser zu versuchen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha