Reduzieren IRS Steuerschuld

Mit der Hilfe von einem Steueranwalt

Ein Großteil der Steuerschuld in diesem Land ist nicht auf Fahrlässigkeit oder bewusste Weigerung zu zahlen, sondern ist das Ergebnis von Missverständnis. Wie viele Amerikaner, können Sie sich mit Blick auf IRS Steuerschuld und fragen, wie Sie jemals aus ihr hervor. Hier sind einige Möglichkeiten, um Schulden zu reduzieren.

  1. Zunächst die Einstellung einer professionellen Steuer (CPA oder Steueranwalt), damit Sie Ihre Situation zu bewerten und festzustellen, den besten Kurs zum Schuldenabbau. Es kann schwierig zu verstehen, wenn Sie professionelle Hilfe von Steuerrechtsanwälten brauchen, aber wenn Sie in der hoffnungslosen Notwendigkeit der Erleichterung sind, könnte es keine schlechte Idee, einen professionellen suchen. Besuchen Sie unsere Artikel auf, wie eine IRS-Steueranwalt zu bekommen.
  2. Angebot im Kompromiss. Die IRS beschäftigt entwickelt, um die Höhe der Steuer können sie erwarten, um von einem einzelnen vor Ablauf der gesetzlichen Frist zu extrahieren berechnen Methoden. Jedes ihrer Aktion gegen eine Person trägt einen Kosten zu ihnen. Wenn mit Hilfe eines professionellen, können Sie eine Schuldentilgung, die weniger als der Gesamtbetrag fällig, aber größer als die Menge, die Sie erwarten können, zu verdienen, ist vorzuschlagen, können Sie erfolgreich Ihre Verpflichtung auf ein Niveau noch angenehmer zu reduzieren. Dieser Vorschlag wird als ein Angebot im Kompromiss. Suchen Sie die Hilfe eines professionellen, wenn Sie diese Methode ausprobieren; ist auf jeden Fall eine Herausforderung, die IRS zu überzeugen, ein Angebot im Kompromiss, aber immer noch ein großartiges Werkzeug in Ihren Bemühungen zu akzeptieren. Wenn Ihr Angebot Kompromiss scheitert, versuchen, eine Ratenvereinbarung.
  3. Rate Vereinbarung. Dies ist eine Vereinbarung zwischen der IRS und idealerweise Ihren Steuerberater. Im Wesentlichen stimmen Sie Ihre Gesamtschulden (einschließlich Zinsen und Strafen) durch Zahlung einer geringen Betrag pro Monat zu zahlen. Als Ergebnis dieses Plans, nach und nach die Schulden zu löschen. Sie haben wirklich sollte sowohl ein Steueranwalt oder CPA, die Sie, wenn Ihr Ziel ist es, die IRS zu überzeugen, eine monatliche Zahlung, die niedriger als das, was Sie sich leisten können, ist technisch zu akzeptieren. Aber, wenn Sie weniger als 10.000 Dollar haben, können Sie die Größe der monatlichen Zahlung zu ermitteln und die IRS kann nicht diskutiert werden, bis diese monatliche Rate können Sie Ihre Steuerschuld in voller Höhe innerhalb einer Frist von drei Jahren zu zahlen. Sie können nicht weg zu waschen, diese Strafen und Zinsen, aber sie in Raten zahlen wird eine gewisse Erleichterung bieten.
  4. Teilzahlung Rate Vereinbarung. Diese Option ist mit der regelmäßigen Rate Vereinbarung bezogen, aber in diesem Fall ist der Benutzer verpflichtet sich, die monatlichen Zahlungen, deren Höhe ist immer noch weniger als der Gesamtbetrag der Schulden festgelegt. Das ist natürlich, müssen Sie die IRS zu überzeugen, um den Rest der Schuld zu vergeben, weshalb es umso wichtiger, einen Anwalt, der in diesen Fällen in deiner Ecke spezialisiert haben. Der erfahrene Anwalt wird besser ausgestattet werden, um die Steuerschuld zu beurteilen und einen erfolgreichen Vorschlag.
  5. Entfernen Zinsen und Strafen. Wenn Sie nachweisen können, dass Sie nicht bezahlen können den vollen Betrag aufgrund von Umständen, die Sie machtlos Einfluss sind, dann können Sie die IRS zu überzeugen, Strafen und Zinsen, die angefallen sind zu entfernen. Wie bei anderen Methoden, ist es am besten, die Hilfe eines professionellen gewinnen.
  6. Derzeit nicht Sammlerstatus. Das ist nicht so sehr ein Weg, um den geschuldeten Betrag es ein Verfahren zur Verzögerung der Zahlung zu reduzieren. Wenn Sie die IRS, die Sie keine Möglichkeit, um die Schulden zu diesem Zeitpunkt zahlen zu überzeugen, betrachten wir Sie "derzeit nicht Sammlerstück." Solange Sie genießen diesen Status mit ihnen, werden Sie nicht aufgefordert werden, alle Ihre Schulden zu begleichen. Allerdings ist die gesetzliche Frist nicht einfrieren; weiter rückläufig, wie üblich.

Nicht entmutigen! Mit diesen Tipps können Sie erfolgreich Ihre Schulden zu reduzieren. Konsultieren Sie einen Steueranwalt oder CPA, wie Sie entscheiden, welche Strategie zu übernehmen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha