Berechnen Beton Footer Volume: Beton Fußzeile

Vorschläge, um die Menge an Beton berechnen für das Projekt erforderlich

Für Reparaturen zu Hause oder Renovierungen, einer der ersten großen Berechnungen, die Sie wissen müssen, ist, wie man das Betonvolumen Fußzeilen zu berechnen. Die Fußzeile des Betons verwendet wird, um die Wand zu unterstützen, und ist in der Regel acht Zoll oder mehr in der Tiefe, und sollte mindestens das Doppelte der Breite der Wand unterstützt wird. Die Kenntnis der Berechnungen für die Betonvolumen Fußzeile wird benötigt, um sicherzustellen, dass Sie mit der richtigen Menge an Beton für Ihr Haus am Ende. Hier ist, wie das Betonvolumen Fußzeile berechnen.

Maßnahme. Um zu beginnen, ist es notwendig, die Tiefe, die Länge und Breite der Betonfundamente in Ihrem Hause zu messen. Sie können ein Maßband verwenden, um so leicht tun, da das Maßband wird mit gefalteten Kanten versehen, um es einfacher für Sie, um das Maßband an den Kanten der Basis zu fixieren. Sie können auch Marker, die auf der Erde platziert werden wird, in dem Fall, dass die Fußzeile aus Beton, die gemessen wird, ist höher als die typische Länge des Bandes zu verwenden. Notieren Sie sich die Messungen auf einem Stück Papier.

Mehrfach. Sobald die Messungen bereit, ist der nächste Schritt, um das Volumen zu berechnen. L x B x D, was bedeutet, daß die Tiefe, Breite und Länge sind miteinander multipliziert werden: Dies kann unter Verwendung der Formel durchgeführt werden. Zum Beispiel sollte ein Betonsockel, die 0,66 Meter tief, 50 Meter lang und 2,5 Meter breit ist, am Ende mit einem Volumen von 82,5 Kubikmeter. Im Kopf behalten die tatsächliche Berechnung ist jedoch, dass die Messung in Kubikmetern, und die meisten der Zement verpackt und in Kubikmetern geliefert. Dies bedeutet, dass Sie benötigen, um die Messung zu konvertieren, damit Sie genau herausfinden, wie viel Sie brauchen, um eine konkrete Fußzeile konkrete Arbeit machen zu können.

Kluft. Von Kubikfuß Kubikmeter umzuwandeln, ist es notwendig, die Messung von 27, die die Anzahl der Normkubikmeter Garten Umwandlungen ist teilen. Das bedeutet, dass 82,5 Kubikmeter Betonvolumen gleich 3,05 Kubikmeter Beton sein. Sie können auch mit einer direkten Formel (L x B x T) gehen/27 Diese Formel bedeutet einfach, dass das Produkt aus der Länge, Breite und Höhe des Bodens wird sofort in 27 unterteilt.

Erhöhen, ansteigen. Als allgemeine Regel gilt, ist es jedoch notwendig, eine andere fünf Prozent in den Gesamt Kubikmeter Beton, die Sie zu kaufen. Beachten Sie, dass Keller nicht immer mit perfekter Genauigkeit gemessen, und das letzte, was Sie wollen, ist, mit genügend Zement für das Fundament zu enden. Mit dem Zusatz von fünf Prozent auf die Gesamtmenge der Betonboden erforderlich ist, können Sie von konkreten Maßnahmen sicherer zu sortieren. Die Berechnung für die Zugabe von fünf Prozent ist der Kubikmeter durch Multiplikation mit 1,05. Auf 5,3 Kubikmeter Beton, müssen Sie insgesamt von 3,20 Kubikmetern bestellen.

Diese Tipps helfen Ihnen, zu berechnen, wie viel Beton für Ihr Projekt benötigen. Sobald Sie die genauen Maße haben, können Sie fortfahren, um den Zement zu bestellen. Mischen nach Richtungen und gießen Sie den Fuß. Fügen Stahlstangen entlang der Beton für die einfache Nivellierung, und Sie sollten am Ende mit gerade genug Beton für das Fundament.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha