Als Q-Tips Schäden Anhörung

Als Q-Tips Schäden Anhörung

Sie ist wahrscheinlich eine der vielen Menschen, die aufgewachsen Reinigung der Innenseite der Ohren mit Q-Tipps und immer noch jeden Tag als Teil Ihrer täglichen Hygiene-Routine.

Allerdings gab es eine Menge Forschung, die zeigt, dass die Reinigung der Innenseite der Ohren kann ein gesundheitliches Problem Gebot.

Was passiert, wenn man die Ohren reinigen

Wenn Sie ein Q-Tip im Ohr stecken, denken Sie, Sie waschen das Wachs aus den Ohren. In der Tat ist alles, was Sie tun Schieben des Ohrenschmalz weiter in das Ohr. Und wenn Sie wieder so weit zu gehen, ist es schwieriger für die Ohren, um zu tun, was sie natürlich tun: reinigen, Ohrenschmalz.

Wax existiert in unseren Ohren für einen Grund. Es schützt die Innenseite der Ohren vor Wasser, im wesentlichen ihre Abdichtung. Wenn wir das Wachs zu entfernen, wir aussetzen unsere Ohren für Infektionen. Reiben Sie die Innenseite der Ohren löst einen Zyklus. Es löst die Freisetzung von Histamin, was unsere Haut Juckreiz und Schwellungen. Und die Menschen beginnen die Reinigung der Ohren, das Abhilfe schaffen. Aber eigentlich weiter reizen die Ohren und schieben Sie das Wachs weiter zurück in den Kanal.

Was sollten Sie stattdessen tun

Es gibt ein Sprichwort, das sagt: ". Stellen Sie nichts in Ihrem Ohr, die kleiner ist als der Ellenbogen ist" Natürlich bedeutet dies, dass Sie nichts in Ihrem Ohr. Stattdessen sollten Sie lassen Sie Ihre Ohren machen ihren Job. Wenn das Wachs ist trocken und stoppt Schmier das Ohr, das Ohr entfernt natürlich das Wachs. Nachdem Sie den Zyklus der Wachsentfernung zu brechen, sollte unsere Ohren fühlen sich wohler und weniger gereizt.

Obwohl die Ohren sollten das Wachs selbst zu entfernen, dies nicht immer wie es soll geschehen. Menschen, die Wachs dicker als normal und Ohren einfach nicht so effizient, wie sie sollten, kann in der Tat ein Problem mit Ohrenschmalz Anhaftungen.

Wenn Sie eine Akkumulation von Schwer Wachs haben, sollten Sie einen Arzt aufsuchen und finden Sie heraus, dass der nächste Schritt ist. In vielen Fällen machen schnelle In-Office-Verfahren, um blast off Auswirkungen haben Ohrenschmalz und reinigen Sie die Ohren. Sie können dann wünschen, eine Routine der regelmäßigen Reinigung, die verbunden sein können mit einer Mischung aus Essig, Wasserstoffperoxid und Wasser in den Ohren zu machen.

In jedem Fall sollten Sie dies nur tun, unter der Anleitung eines Arztes, weil Sie nicht, um die Ohren zu trocknen oder Ihrer Supply natürliches Wachs loswerden wollen.

Das nächste Mal, Sie denken, dass die Ohren sind überlastet oder versucht sind, für die einem Wattestäbchen zu erreichen, der Versuchung widerstehen! Denken Sie daran, alles, was das Wachs in den Ohren macht und lassen Sie es seine Arbeit zu tun. Besuchen Sie einen Arzt, wenn Ohrenschmalz wird echte Probleme verursachen mit Hör- oder Balance.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha