Als Feuchtigkeitssensoren Arbeit

Damit Sie in der Lage, effektiv zu verwalten Sie Ihre Feuchtigkeitssensoren zu sein, müssen Sie möglicherweise einen Anschein von einer Idee, wie sie arbeiten. Und das ist gar nicht so schwer. Sie Einsteins Gehirn nicht brauchen, damit Sie es heraushaupt. Für einen Anfänger kann man nicht unbedingt braucht all das Wissen in Physik und Mathematik in der Lage sein zu verstehen, wie diese Innovationen sein.

Sensoren im Allgemeinen sind sehr nützlich, in dem Sinne, dass sie eine Menge von Informationen, die wir normalerweise nicht wahrnehmen oder zu quantifizieren mit unseren normalen menschlichen Sinnen. Im Fall von Feuchtigkeit, könnte es genug sein für uns zu sagen, dass es ein sehr nassen Tag, aber eine genaue Lektüre, die überwachen kann, kann zu schwierig und darüber hinaus unsere Fähigkeiten lenken zu bekommen. Dies ist, wo die Maschinen sind in. Der Grad der Unsicherheit, die unsere menschlichen Sinne nicht zu beseitigen sein, mehr oder weniger entfernt von dem Feuchtesensor vertrauenswürdigen gefegt.

Im Grunde brauchen Sie nur, um sich mit dem Thermoelement vertraut zu machen. Dies ist der primäre Mechanismus, der in den meisten Feuchtigkeitssensoren auf dem Markt heute arbeitet. Diese Thermoelemente sind Messungen der relativen Luftfeuchtigkeit. In der Tat, Feuchtesensoren messen nicht die wahre Feuchtigkeitswert. Vielmehr nutzt die relativen Feuchtigkeitswerte über das Medium (dh Thermoelemente). Ein Thermoelement macht von einem heißen Bad und Kältebad und vergleicht die relative Feuchtigkeit innerhalb der Abweichung gegenüber diesen beiden Extremen.

Die Werte, die die Feuchtigkeitssensoren wird von den beiden Extremen bekommen werden dann berechnet. Einige Feuchtigkeitssensoren sind mit einem entsprechenden Funktions Luftbefeuchter oder Luftentfeuchter Luft, regulieren die Feuchtigkeit von einer bestimmten Menge sollte neigen zu Extremen helfen gepaart. Ein weiteres Werkzeug, das man sich mit dem Verständnis der Mechanismen des Feuchtesensors vertraut zu machen ist ein Thermistor. Dieser Thermistor kann der Sensor-Messungen der relativen Feuchte direkt aus ihrer Umgebung zu erhalten.

Jede Art von Messvorrichtung in dem Sensor integriert relative Feuchtigkeit hat eine Verbindung zu dem Datenlogger. Dieser Datenlogger wird als Maßstab für die Sensoren. Projekte einer Mess Mensch-freundlich, und hilft bei der Kontrolle Feuchtigkeit in Ihrem Zimmer. Der Ausgang ist ersichtlich, üblicherweise auf dem digitalen Bildschirm, ist das Ergebnis dieser komplexen Reihe von Prozessen, um die Werte direkt aus Relativmessungen zu erhalten.

Feuchtesensoren sind sehr nützlich, vor allem, wenn es sich herausstellt, dass extreme Wetter kann dazu führen, eine Menge von Beschwerden oder Allergien (einschließlich Asthma-Anfälle werden durch Wetteränderungen, die sehr gefährlich sein kann verursacht werden). Und wenn Sie in der Lage, um durch sie zu manövrieren sind, werden Sie feststellen, dass Sie in der Lage sein, um die Verwendung des gleichen maximieren. Da Sie nun mit den Nuancen der Feuchtesensor vertraut, werden Sie in der Lage, die Aufmerksamkeit, die sie verdient.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha