10 Home Remedies für Harnwegsinfektionen

10 Home Remedies für Harnwegsinfektionen

Harnwegsinfektion ist ein häufiges Gesundheitsproblem, die sowohl Männer als auch Frauen betrifft, obwohl Frauen sind wahrscheinlicher, an dieser Krankheit leiden. Einige der häufigsten Ursachen von UTI gehören Schwangerschaft, warten für eine Weile vor dem Wasserlassen, Geschlechtsverkehr, Diabetes und Menopause.

Die Anzeichen und Symptome, die mit diesem Gesundheitsproblem verbunden sind, sind: der Durchgang von kleinen Mengen von Urin, häufiges Wasserlassen, Brennen beim Wasserlassen, Veränderung der Farbe des Urins, Übelkeit, Erbrechen und sogar Fieber.

UTI sofort behandelt werden sollte, wenn, um Schäden an den Nieren zu vermeiden, detektiert. Neben traditionellen Behandlungen, gibt es auch einige Hausmittel, die verwendet werden können, um Harnwege-Infektionen zu lindern.

  • D-Mannose

    Dies ist eine Art von Zucker in Obst wie Äpfel, Heidelbeeren, Preiselbeeren gefunden, aber auch Birke. Diese unverdaulichen Zucker wirkt wie ein Magnet, Escherichia coli, bevor sie aus dem Körper gespült zieht darauf. Es ist sicher für den Gebrauch durch schwangere Frauen, Kinder und sogar stillende Mütter.

  • Apfelessig

    Es ist ein nützliches Hausmittel, die Behandlung UTI helfen können. Apfelessig ist eine Quelle von Kalium, Enzymen und anderen lebenswichtigen Mineralstoffen, die hilfreich sind, wenn es um die Behandlung von UTI kommt. Fügen Sie zwei Esslöffel ACV in einem Glas Wasser. Sie können auch Zitronensaft und Honig hinzufügen, wenn Sie den Geschmack von ACV minimieren möchten. Trinken Sie zweimal täglich für ein paar Tage.

  • Cranberry-Extrakt

    Diese Behandlung ist eine gut bekannte und wirksame Behandlung oder Vorbeugung von Infektionen der Harnwege. Dass dieser Extrakt tut, ist zu stoppen E. coli Andocken an der Auskleidung der Harnwege und der Blasenwand. Sie können für Blaubeersaft weniger Zucker zu entscheiden, aber immer noch enthalten Fruktose, was ihre Auswirkungen verringern kann.

  • Indische Stachelbeere oder Amla

    Diese Frucht kann als Hausmittel verwendet werden, da sie hohe Mengen an Vitamin C, die nützlich bei der Prävention von Infektionen der Harnwege ist enthält. Fügen Sie 1 Teelöffel Kurkuma Pulver und 1 Teelöffel indische Stachelbeere in einer Tasse Wasser und kochen, bis die Hälfte bleibt. Trinken Sie diese Lösung dreimal täglich für drei bis fünf Tage.

  • Fermentierte Lebertran

    Es enthält hohe Mengen von natürlich vorkommenden Vitamin A und Vitamin D. Vitamin A hilft Ihrem Körper die Zellen stärken und sie widerstandsfähiger gegen Bakterien zu machen. Vitamin D, auf der anderen Seite wird bei der Herstellung von Peptiden, die antimikrobielle und einen Beitrag zur Bekämpfung von Pilzen, Bakterien und Viren zu helfen.

  • Backpulver

    Trinken Sie einen Teelöffel Backpulver hinzugefügt, um ein Glas Wasser, zweimal am Tag, kann helfen, das Säure-Basen-Gleichgewicht des sauren Urin erhöhen und helfen, zu minimieren oder sogar den Schmerz zu beseitigen. Die Beseitigung der Säuregehalt im Urin, werden Sie auf Ihrem Weg zur Genesung.

  • Blaubeeren

    Die Blaubeeren sind bekannt für ihre Fähigkeit, Bakterien im Körper, die in der Behandlung und Vorbeugung von Harnwegsinfektionen hilft hemmen bekannt. Darüber hinaus kann die antioxidativen Eigenschaften von Heidelbeeren helfen, das Immunsystem stärken und, zur gleichen Zeit, verhindern das Wachstum von Bakterien. Sie können Blaubeeren, um Ihren Frühstücksflocken hinzufügen oder Sie können Cranberry-Saft zu machen, so dass Sie am Morgen, am Nachmittag und Abend trinken kann. Denken Sie daran, keine künstlichen Süßstoffe, um den vollen Nutzen aus Cranberries bekommen hinzuzufügen.

  • Teebaumöl

    Teebaumöl kann helfen, Infektionen der Blase. Sie können 10 Tropfen Öl zu Ihrem Badewasser hinzufügen, und verwenden Sie es, um die Harnröhre zu waschen. Eine weitere Möglichkeit, UTI mit Teebaumöl zu behandeln, wird in heißem Wasser mit 6 Tropfen Teebaumöl und 2 Teelöffel Joghurt getränkt. Weichen Sie 10 Minuten und wiederholen Sie diesen Vorgang für 10 Tage.

  • Pineapple

    Ananas kann helfen, die Symptome von der Infektion der Harnwege zu minimieren. Dies ist aufgrund der Anwesenheit von Bromelain, die ein Enzym enthält, entzündungshemmende Eigenschaften, die Symptome von UTI verringern. Sie können auch zusammen mit Antibiotika, durch Ihren Arzt.

  • Bärentraube

    Dieses Kraut hat mehrere Stoffe, die nützlich ist, um Infektionen, einschließlich Infektionen der Harnwege zu kämpfen. Viele der Chemikalien in Bärentraube gefunden sind für ihre antiseptischen Eigenschaften bekannt. Sie können dieses Kraut in Apotheken. Einnahme dieser Ergänzung wird Ihnen helfen, das Wasserlassen zu stimulieren und gleichzeitig, um alle Bakterien in Ihrem Körper gefunden zu töten.

Quellen: healthdigezt

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha